• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Arran The Bothy - Quarter Cask - Cask Strength Batch 4

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Arran The Bothy - Quarter Cask - Cask Strength Batch 4
Small Batch Ausgabe der Arran Brennerei in Fassstärke abgefüllt und in Bourbonfässern gereift. Intensive Angelegenheit. Probieren Sie jetzt das vierte Batch!
41,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

59.86 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 53,8% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Arran The Bothy - Quarter Cask - Cask Strength Batch 4

Aroma: Wärmende Süße durch Aromen von Malz, Zimt und sahniger Vanille. Im Hintergrund entwickelt sich ein Hauch von Zitrusfrüchten.

Geschmack: Intensiv fruchtig nach tropischen Früchten wie Ananas, außerdem entwickeln sich Noten von Apfelkuchen, Honig und geröstetem Brioche. Dazu gesellen sich leicht säuerliche Noten.

Nachklang: Lang und ausgewogen mit noch mehr Zitrusfrucht- sowie floralen Aromen und Vanille im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ex-Bourbonfass: Sorgt gemeinhin für süße Noten von sahniger Vanille und Honig.
  • Cask Strength: In einer heftigen Fasstärke von 53,8% abgefüllt. Sehr ausdrucksstark. Experimentieren Sie ruhig mit der Zugabe von etwas Wasser!
  • Multi-Vintage-Release: Der Single Malt stammt - wie auch sonst üblich - aus unterschiedlichen Fässern, unterschiedlicher Jahrgänge.
  • Limitierte Edition: Das vorliegende Batch des Arran The Bothy umfasst 13.800 Flaschen. Eine vergleichsweise großzügige Menge.
  • Quarter-Cask-Finish: Der Einsatz kleiner Fässer beim Arran The Bothy sorgt für intensive Eichennoten.
  • Arran The Bothy - Quarter Cask - Cask Strength Batch 4 Beschreibung

    Ein Cask Strength Single Malt von der Isle of Arran Distillery. Der Whisky reift zunächst in First-Fill-Ex-Bourboncasks, erhält danach jedoch noch ein 18-monatiges Finish in den besonders kleinen Quarter Casks (125 Liter). Die kleinen Fässer sorgen für einen besonders intensiven Holzkontakt und dadurch für eine - relativ betrachtet - schnellere Reifung und intensivere Eichennoten. Der Whisky ist eine Hommage an die Whiskyproduktion des 18. und 19. Jahrhunderts, als Quartercasks deutlich weiter verbreitet waren. Durch den Verzicht auf die Kühlfilterung ist er besonders aromenreich und voll. Er kommt ohne Zusatzstoffe aus, sodass der tolle Goldton auf ganz natürliche Weise zustande kommen konnte. Dieser Single Malt ist ein Batch Release. Wenn ein Batch vergriffen ist, wird es nicht wieder aufgelegt.

    Small Batch Ausgabe der Arran Brennerei in Fassstärke abgefüllt und in Bourbonfässern gereift. Intensive Angelegenheit. Probieren Sie jetzt das vierte Batch!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Arran
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Isle of Arran Distillers Ltd. Lochranza Isle of Arran KA27 8HJ/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 53,8%
    Fasstyp Ex-Bourbon
    Abfülldatum 04.2018
    Anzahl Flaschen 13800

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Arran (Islands, Insel: Arran)

    Arran Distillery, Isle of Arran Foto: via Arran Distillery

    Die Eröffnung der Destillerie Isle of Arran im Jahre 1995 war der Beginn einer noch immer währenden Hoch-Zeit in der Geschichte des Whiskys. Naturliebhaber waren schon immer begeistert von dieser wunderschönen Insel und mit ihren torfigen Ebenen verhalf sie auch dem neuen Whisky zu raschem Erfolg.

    Heute ist die Brennerei eine weitere Attraktion auf Arran. Ein eigener Laden mit angeschlossenem Restaurant rundet das Programm für Besucher der Destillerie ab.

    Hausstil: kein typischer Inselcharakter. cremig und laubartig. Ideal zum Dessert.

    » Mehr zu Arran Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

    Arran:

    Isle of Arran Foto: veroxdale / Shutterstock.com

    Einen sehr cremigen Whisky mit einem Hauch von Kiefer im Abgang, wie er typisch für die Destille Isle of Arran ist, finden sie kein zweites Mal auf der Welt.

    » Mehr zur Isle of Arran