• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glen Elgin 12 Jahre Batch 6 (That Boutique-Y Whisky Company)

Von diesem 12-jährigen Speysider sind gerade einmal 124 Flaschen zu haben. Greifen Sie schnell zu.
  • Edler Augenschmaus: Ganz naturbelassene Farbpracht.
  • Neue Aromen haben Sie mit der unabhängigen Abfüllung.
  • Besondere Qualität: Dafür steht Whisky aus Schottland.
  • Aroma komplett erhalten: Whisky ohne Kältefiltration.
  • Mächtige Aromen erhalten Sie hier bei 49,1% Vol.
39,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

79.98 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.5 Liter | Alkoholgehalt: 49,1% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Glen Elgin ist ein Single Malt Whisky aus Schottland. Genauer gesagt kommt der Whisky aus der Speyside. Die Whiskys dieser berühmtesten aller Whiskygegenden sind insgesamt von eher leichtem Charakter und betören durch reiche florale Aromen und punkten mit feingliedrigem und vielschichtigem Körper, Eleganz und perfekter Ausgewogenheit.

Zur Herstellung dieses Whiskys

Der Hauptbestandteil des Whiskys ist Gerstenmalz. Der Whisky wurde mit fulminanten 49,1% Vol. abgefüllt. So zeigen die Aromen hier ihre ganze Kraft. Es wurde kein Zuckerkulör hinzugefügt. Der edle Farbton kam ganz natürlich zustande. Der Whisky wurde nicht kühlgefiltert, somit erhalten Sie noch das volle Aroma des Glen Elgin. Die Reifezeit betrug solide 12 Jahre. Damit hatte der Whisky genug Zeit, ein vielfältiges Aroma zu entwickeln. Dabei kommt dieser Whisky nicht direkt von Glen Elgin selbst, sondern von That Boutique-y Whisky Company. Hier haben Sie That Boutique-y Whisky Companys Antwort auf die Frage, was einen guten Glen Elgin ausmacht. Von dieser Abfüllung gibt es gerade mal 124 Flaschen. Sichern Sie sich also noch schnell eine Flasche.

So servieren Sie den Tropfen am besten

Wenn Sie den Glen Elgin pur genießen, zeigen sich erst all die Noten, die Single Malt zur Königsdisziplin unter den Spirituosen macht. Man kann den Glen Elgin natürlich pur trinken, aber auch in einem Old Fashioned glänzt er.

Von diesem 12-jährigen Speysider sind gerade einmal 124 Flaschen zu haben. Greifen Sie schnell zu.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glen Elgin
Abfüller That Boutique-y Whisky Company
Inverkehrbringer Atom Supplies Limited, First Floor, 5 Chapman Way, Tunbridge Wells, Kent TN2 3EF
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 49,1%
Alter 12 Jahre
Anzahl Flaschen 124

Brennerei

Glen Elgin (Speyside)

Glen Elgin produziert einen klassischen Speyside Whisky. Fruchtigkeit steht bei Glen Elgin im Fokus und wird durch die lange Vergärung und langsame Destillation forciert. Kein Wunder, dass der Malt immer beliebt war bei Blendern, weshalb es nur wenig Single Malt von Glen Elgin auf dem Markt gibt. 

Hausstil: Fruchtig mit vollem Körper und nicht rauchig. 

» Mehr zu Glen Elgin

Bildnachweis: Glen Elgin Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.