• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glen Elgin 2010/2021 - 11 Jahre Single Cask No. 8431033 The Octave (Duncan Taylor)

Intensive Früchte und angenehme Malznoten verdankt der Single Malt seiner Nachreifung im Sherry Octave. Gleich kaufen und genießen!
  • Einzigartiger Trinkspaß dank der kreativen Nachreifung.
  • Limitierter Luxus: Sichern Sie sich eine von 88 Flaschen.
  • Wuchtige Fassstärke mit kräftigen 54,6% Vol. Natur pur! Kein Zuckerkulör, keine Kühlfilterung.
  • Abenteuer pur, weil er unabhängig abgefüllt wurde.
  • Süß-fruchtige Noten aus der Sherryfass-Nachreifung.
79,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

114.27 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 54,6% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Glen Elgin ist ein Single Malt Whisky aus Schottland. Glen Elgin befindet sich in der Speyside. Speyside Whiskys gelten gemeinhin als elegant, floral und feingliedrig.

Und so kommt dieser Whisky zu seinem guten Geschmack

Der Hauptbestandteil des Whiskys ist Gerstenmalz. Bei dem Glen Elgin handelt es sich um einen Whisky, der nicht rauchig ist. Der Whisky wurde mit extremen 54,6% Vol. in die Flasche gebracht. So zeigen die Aromen hier ihr ganzes Potenzial. Seine edle Farbe verdankt der Whisky ausschließlich dem Fasseinfluss. Er wurde nicht gefärbt. Ein weiterer Punkt, an dem Sie die Qualität eines Whiskys festmachen können: Wenn auf Kältefiltration verzichtet wurde – so wie hier. Destilliert wurde der Whisky im Jahr 2010. Abgefüllt wurde er 2021. Die Reifezeit betrug daher auch solide 11 Jahre. Dem langen Kontakt mit dem Holz ist es zu verdanken, dass der Glen Elgin so intensive Aromen aufweist. Tatsächlich kommt der Whisky nicht von Glen Elgin selbst, sondern aus dem Lager des Indie Bottlers Duncan Taylor. Hier haben Sie eine vielleicht auch ehrlichere Antwort darauf, was Glen Elgin Whisky eigentlich ausmacht. Da es sich um eine Single Cask Abfüllung handelt, ist die Flaschenanzahl streng limitiert. Von dieser Abfüllung gibt es nur 88 Flaschen. Daher warten Sie nicht zulange, wenn der Whisky Ihnen zusagt. Überzeugen Sie sich selbst von der gehobenen Qualität des Fasses mit der Nummer 8431033.

So schmeckt Ihnen dieser Whisky besonders gut

Der wahre Wert des Whiskys zeigt sich wenn Sie ihn pur verkosten.

Intensive Früchte und angenehme Malznoten verdankt der Single Malt seiner Nachreifung im Sherry Octave. Gleich kaufen und genießen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glen Elgin
Abfüller Duncan Taylor
Serie The Octave
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 54,6%
Fasstyp Sherry Finish
Alter 11 Jahre
Jahrgang 2010
Fassnummer 8431033
Destillationsdatum 2010
Abfülldatum 2021
Anzahl Flaschen 88

Brennerei

Glen Elgin (Speyside)

Glen Elgin produziert einen klassischen Speyside Whisky. Fruchtigkeit steht bei Glen Elgin im Fokus und wird durch die lange Vergärung und langsame Destillation forciert. Kein Wunder, dass der Malt immer beliebt war bei Blendern, weshalb es nur wenig Single Malt von Glen Elgin auf dem Markt gibt. 

Hausstil: Fruchtig mit vollem Körper und nicht rauchig. 

» Mehr zu Glen Elgin

Bildnachweis: Glen Elgin Distillery

Unabhängiger Abfüller: Duncan Taylor

Duncan Taylor ist ein unabhängiger Abfüller von Scotch Whisky mit Sitz im Highland-Städtchen Huntly am Rande der Speyside. Duncan Taylor besitzt eine der größten privaten Fass-Sammlungen der Welt und hat einen festen Platz in der Landschaft unabhängiger Abfüller in Schottland. Besonders bekannt ist die Firma für ihren Black Bull Blended Scotch und die Octave Serie.

» Mehr zu Duncan Taylor

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.