• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Schottische Qualität mit portugiesischem Touch

GlenAllachie 11 Jahre Port Wood Finish

: Rubinrot ergießt sich dieser Malt ins Whiskyglas. Die Kombination aus Port und Whisky geben ihm das gewisse Extra. Jetzt kaufen.
  • Spannende Port Nachreifung: sorgen für kräftige Fruchtnoten.
  • Fulminante Aromen schenken ihm die 48% Vol.
  • Gut als Geschenk: Machen Sie sicher eine gute Figur.
  • Intensives Rubinrot zu 100% natürlich über die Fassreifung.
  • Zuverlässige Qualität bei GlenAllachies Wood-Finish-Serie.
61,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

88.56 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 48 % | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Volle und reife Früchte mit einem Hauch süßer Würze und dunkler Schokolade strömen in die Nase.

Geschmack: Eine Flut von Pflaumen, Stachelbeeren und Erdbeeren erobert den Gaumen und bringt zarter Bitterschokolade mit.

Nachklang: Langanhaltend mit sanften Hagebuttennoten und etwas dunklem Kakao.

Beschreibung

Dieser aromatische Single Malt von Glenallachie erstrahlt in einem wundervollen tief-rötlichen Kupferton. Der Glenallachie 11 Jahre Port Wood Finish ist Teil der neuen Wood Finishes Serie von Glenallachie. Billy Walker, Inhaber der Brennerei, sucht sich dafür weltweit kleine Chargen besonderer Fässer, die er zur Nachreifung seiner Glenallachie Single Malts verwendet. Bei dieser Abfüllung wurde der Whisky in Ruby Port Pipes vollendet. Die Portweinfässer haben dem Whisky sowohl seine verführerische Farbe, als auch sein Extra an dunklen Fruchtnoten verpasst. Reife Früchte, dunkle Schokolade und süße Gewürznoten machen diesen Speyside Malt zu einem echten Genuss. Das Aufeinandertreffen von portugiesischer und schottischer Genuss-Tradition ist wahrlich gelungen. Der Glenallachie 11 Jahre Port Wood Finish ist, wie seine Geschwister der Serie, mit strammen 48% Vol. und weder gefärbt, noch kühlgefiltert. Zugreifen und genießen!

Rubinrot ergießt sich dieser Malt ins Whiskyglas. Die Kombination aus Port und Whisky geben ihm das gewisse Extra. Jetzt kaufen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke GlenAllachie
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie GlenAllachie Wood Finish
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 48 %
Fasstyp Ex-Bourbon, Portwein Finish, Ruby Port Finish
Alter 11 Jahre

Brennerei

GlenAllachie (Speyside)

Seit der Übernahme von Glenallachie durch Whisky-Unternehmer Billy Walker 2017 geht es mit der Speyside Brennerei steil bergauf. Billy Walker hatte die Brennereien GlendronachBenriach und Glenglassaugh 2016 erfolgreich an Brown Forman verkauft. Der Stil von Glenallachie, die zuvor fast ausschließlich für Blends produzierte, wurde mit der Übernahme durch Walker deutlich auf starke Sherryfassreifung ausgerichtet.

Hausstil: Malzig, fruchtig, honig-süß, oft dunkle Früchte.

» Mehr zu Glenallachie Whisky

Bildnachweis: GlenAllachie Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.