• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glendronach 15 Jahre Revival Oloroso und PX Sherry Cask

Lang erwartet und nun ist er da: Glendronach 15 Jahre - ein gekonntes Revival! Jetzt zugreifen!
  • Die Rückkehr des Kultwhiskys: 2018 ist der ist Glendronach 15 nach drei Jahren wieder dauerhaft auf dem Markt!
  • Aus dem Oloroso Sherry Fass: Das Sherryfass sorgt für Noten von dunkler Frucht, Nuss und Schokolade.
  • Pedro Ximenez Sherry Fass: Das Sherryfass sorgt für intensive süße Noten von Rosinen, und dunklem Fruchtsirup.
  • 46% Vol.: dank einer soliden Trinkstärke sehr intensiv.
  • 15 Jahre gereift: Wunderbar reif und komplex . Man merkt dem Single Malt die 15 Jahre währende Entwicklung in spanischen Sherryfässern deutlich an.
67,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

97.13 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Noten von Karamell mit einem Hauch Schokolade, Nüsse und Orangen verstärken die sanften Eindrücke. Später kommen dunkle Früchte wie Brombeeren und Schattenmorellen hinzu.

Geschmack: Zartschmelzende Schokolade mit einem Hauch von Kaffee und süßen Sherrynoten. Schwarzkirschen, getrocknete Aprikosen und Süßholz.

Nachklang: Lang und samtig mit süßem Honig, dunkler Schokolade und bitteren Kräuternoten.

Beschreibung

Er ist wieder da! Nachdem im Mai 2015 bekannt wurde, dass der Glendronach 15 Jahre Revival eingestellt werden würde, kam 2018 die gute Nachricht - der Glendronach 15 Jahre ist zurück. In Pedro Ximenez und Oloroso Sherryfässern gereift ist er besonders komplex und elegant, mit dunklen Fruchtnoten, dunkler Schokolade und einem samtigen Finish. 

Trotz des Kultstatus des Glendronach 15 suchen Sie nach Alternativen, die diesem komplexen Whisky ähnlich sind? Dann könnte der Glenfarclas 15 Jahre oder der Glengoyne 15 Jahre etwas für Sie sein!

Das US-Amerikanische Fachmagazin Whisky Advocate hat 2018 den Glendronach 15 Jahre Revival zu einen der besten Whiskys des Jahres gewählt.

Lang erwartet und nun ist er da: Glendronach 15 Jahre - ein gekonntes Revival! Jetzt zugreifen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Glendronach
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Glendronach Distillery Co. Ltd. Forgue Huntly Aberdeenshire AB54 6DB/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Sherry, Oloroso, Pedro Ximenez
Alter 15 Jahre

Brennerei

Glendronach (Highlands)

Einst ein Geheimtipp, heute ein Gassenhauer für Fans von Sherryfass gelagertem Single Malt Whisky. Glendronach ist ein schwerer, würziger und nussiger Highland Whisky, der sich ausgezeichnet mit spanischen Sherryfässern verträgt. Unter der Führung von Billy Walker entwickelte sich Glendronach zu einer ikonischen Marke für Whisky-Kenner. 2016 verkaufte Billy Walker die Benriach Distillery Company und damit auch Glendronach, gemeinsam mit den Schwester-Brennereien Glenglassaugh und Benriach an den amerikanischen Konzern Brown Forman. Heute führt er seine Arbeit bei Glenallachie fort. 

Hausstil: Klare Sherrynoten, würzig, nussig, und trockene Malzigkeit. Als Digestif.

» Mehr zu Glendronach Whisky

Bildnachweis: GlenDronach Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die östlichen Highlands:

Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen neben zahlreichen Schlössern auch weite Gerstenfelder. Die Whiskys dieser Region sind tentiell schwer, würzig und nussig und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Viele Brennereien der östlichen Highlands arbeiten gerne mit Sherryfässern für die Lagerung, wie etwa die Glendronach Distillery oder Glen Garioch.

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.