• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

High West Whiskey Campfire (USA)

Ein heruntergebranntes Lagerfeuer mit vielen aromatischen Holz- und Ledertönen beschwört den wilden Westen, abgehärmte Cowboys und den Ruf des Koyoten vor unseren Augen. Greifen Sie zu einem intensiven Whiskey.

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Buttrig weiche Karamelltöne, die von Chai Teegewürzen begleitet werden. Ein Lagerfeuer in dem auch Tannenzapfen brennen sorgt für aromatische und leichte Rauchnoten. Aus der Ferne kommt Zigarrenrauch und Ledernoten. Alle Aromen erinnern an Cowboys und wilden Westen.

Geschmack: Salziges Karamell mit typischen Vanille und süßen Honignoten. Heidelbeeren und Orangenschalen sorgen für schöne Fruchtigkeit und die Zigarre ist auf einen kurzen Stummel hinabgebrannt.

Nachklang: Langanhaltend mit süßer Würze und Lagerfeuerrauchkar.

Beschreibung

Der High West Whiskey Campfire ist ein Blend aus Straight Bourbon, Straight Rye und rauchigem Blended Malt Scotch Whisky.  Der Rye Anteil sorgt für die voluminösen Chaiteegewürze, während der Bourbon süße und salzige Karamellnoten mitbringt. Der Schotte (kein Islay Whisky) sorgt für die Lagerfeuerstimmung, nach welcher der High West auch benannt wurde.

Ein heruntergebranntes Lagerfeuer mit vielen aromatischen Holz- und Ledertönen beschwört den wilden Westen, abgehärmte Cowboys und den Ruf des Koyoten vor unseren Augen. Greifen Sie zu einem intensiven Whiskey.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland USA
Brennerei/Marke High West
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Marussia Beverages, 3rd Floor Edison House, 223-231 Old Marylebone Road, London, UK
Produkt Kategorie Whiskey
Typ Blended
Rauch Wenig rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Virgin Oak

Brennerei

Blended Whisky

Ein Blended Whisky stammt in der Regel nicht nur aus einer Brennerei, es handelt sich um einen Verschnitt, also eine Mischung aus verschiedenen Whiskys. Bei der Mischung von Single Malt und Single Grain Whisky spricht man ganz allgemein von Blended Whisky. Der wohl bekannteste Vertreter dieser Gattung ist der Blended Scotch Whisky. Eine Unterart des Blended Whisky, bei der nur Malt Whiskys miteinander verheiratet werden, ist der Blended Malt Whisky.

Nach dem Blenden wird der Whisky üblicher Weise noch eine Zeit lang im Fass nachgereift und befördert somit die Verschmelzung der verschiedenen Aromen.

Die Erfindung des Blendings geht auf Andrew Usher zurück, welcher 1853 seinen ersten Blend, den „Old Vatted Glenlivet“ aus verschiedenen Single Malt Whiskys mischte.

Bildnachweis: Compass Box