• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Highland Park 16 Jahre Twisted Tattoo

Tipp der Redaktion

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Highland Park 16 Jahre Twisted Tattoo
Die vielschichtigen Weinaromen werden sich in Ihr Gedächtnis brennen. Jetzt eine Flasche der Sonderedition sichern und genießen.
91,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

131.29 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,7% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Highland Park 16 Jahre Twisted Tattoo

Aroma: Zedernholz, vollmundige Vanille, Heidetorf und sonnengereifte Pfirsiche.

Geschmack: Süße Vanille, Heidetorf mit Noten von roten Sommerbeeren.

Nachklang: Süße Vanille, voller Körper mit leichtem, aromatischem Torf.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Sweet Sixteen: Dieser Whisky reifte für 16 Jahre in ausgewählten Eichenfässern. Die solide Reifezeit sorgt für wunderbar vielseitige Aromen.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine roségoldene Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Twisted Tattoo: Sein einzigartiges Design entwarf die dänische Tattoo-Ikone Colin Dale. Inspiration lieferte die weltumspannende Schlange Jörmungandr aus der nordischen Mythologie. Schönes Geschenk für Wikinger-Fans.
  • 70 First Fill Bourbon Casks: Die süßen Vanillenoten und milderen Aromen des Bourbonfasses bieten einen schönen Kontrast zu den schweren Weinfassaromen.
  • Aus 153 temperamentvollen Rioja Weinfässern: Die ungewöhnliche Fasswahl sorgt für leckere rote Beerennoten und sonnengereifte Pfirsiche sowie den vollmundigen Körper des Whiskys.
  • Highland Park 16 Jahre Twisted Tattoo Verkostungsvideo

    Highland Park 16 Jahre Twisted Tattoo Beschreibung

    Diese Highland Park Sonderabfüllung wird den Highland Park Full Volume ablösen. Der Twisted Tattoo ist ein würdiger Nachfolger. Denn hier hat man sich nicht nur für das Design etwas außer der Reihe einfallen lassen. Der Whisky reifte zum Teil in spanischen Rioja Weinfässern. Insgesamt wurden 153 ausgewählt und mit 70 vanillestarken First Fill Bourbonfässern vermählt. Die Weinfässer sorgen für den vollmundigen Körper der Abfüllung genauso wie süß-frische Aromen, die an Himbeeren, Johannisbeeren, warme Sonnenstrahlen und reife Pfirsiche erinnern. Eine spannende Ergänzung zu den typischen Heidekraut- und Torfaromen von Highland Park. Einen mäßigenden Einfluss nehmen die 70 First Fill Bourbon, die auch zum Einsatz kamen. Die feinen Vanillearomen zeugen von der hohen Qualität und der Stärke der First Fill Fässer.

    Das Design schlägt voll in die Wikinger-Kerbe von Highland Park. Diesmal haben sich die Whiskymacher von Orkney künstlerische Unterstützung von Colin Dale geholt. Der dänische Tattoodesigner ist bekannt für seine traditionelle Stechmethode, die schon bei Völkern wie den Inuit zum Einsatz kam. Die von ihm verwendete Dot-Work-Art wird von Hand statt Maschine gestochen. Inspiration für das Design fand sich - wie könnte es auch anders sein - in der nordischen Mythologie. So ziert die Flasche in Rotweinrot die weltumfassende Schlange Jörmungandr auch bekannt als Midgardschlange. Denn Midgard heißt die Welt der Menschen, die von der riesigen Ozeanschlange zusammengehalten wird. Das Wikingermotiv wird mit nordischen Knotenmustern weitergeführt. Ein echter Hingucker für Ihren Whiskyschrank und genau der richtige Tropfen wenn Sie einen Vikings Serienmarathon einlegen.

    Die vielschichtigen Weinaromen werden sich in Ihr Gedächtnis brennen. Jetzt eine Flasche der Sonderedition sichern und genießen.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Highland Park
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Highland Park Distillery Holm Road Kirkwall Orkney KW15 1SU/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Wenig rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Alkoholgehalt 46,7%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Weinfass
    Alter 16 Jahre

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Highland Park (Islands, Orkney)

    Highland Park ist die einzige Brennerei, die der Edrington Group auf den Inseln geblieben ist. Mit dem Verkauf von Bunnahabhain hatte man sich für die Qualitäten Orkneys entschieden und wollte sie den in Mode gekommenen Whiskys von der Insel Islay entgegensetzen. Die Noten des lokalen Torfs, die Schönheit der Mälzerei und ganz besondere Brennblasen finden sich nur hier.

    Als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys (» Was ist Whisky?verbindet Highland Park einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malt: eine gewisse Rauchig- und Malzigkeit, runde Geschmeidigkeit und viele Aromen. Mit großem Interesse verfolgen Whisky-Enthusiasten auf der ganzen Welt die Entwicklung dieser schönen Brennerei.

    Hausstil: Rauchig und aromatisch. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

    » Mehr zu Highland Park Whisky

    Bildnachweis: Highland Park Distillery

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Die Region "Inseln" bezeichnet die verschiedenen Inseln im Westen und Norden von Schottland. Aufgrund seiner Beliebtheit wird die Insel Islay seperat aufgeführt.

    Orkney:

    Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

    » Mehr zur Orkney Inseln