• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
Sherry-Tipp

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Highland Park 2001/2019 Cask Strength (G&M Connoisseurs Choice)

Ein ganz besonderer Highland Park, den wir selten so kräftig und naturbelassen vor die Flinte bekommen! Gleich zugreifen!
159,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

227.14 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 57,8% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Intensive Haselnussnoten gemischt mit ein paar gerösteten Maronen. Dazu kommen eingekochte Zwetschgen und Rhabarber mit Zimt. Das ausgeprägte Aroma von Nelkengewürz geht nach und nach über in die würzige Schärfe von frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer.

Geschmack: Starker Antritt mit Nelkenpfeffer und cremigen Noten bretonischen Karamells mit maritimen Salznoten. Mundausfüllend. Es bleibt würzig und süß zugleich mit winterlichem Früchtebrot und feinen Sherryweinnoten.

Nachklang: Langanhaltend und trocken mit deutlich hervortretenden Tanninen aus dem Eichenholz.

Das Wichtigste in Kürze

  • 17 Jahre alt: Das ordentliche Alter und die lange Reifezeit haben dem Whisky eine tolle Komplexität verpasst.
  • Reifung im Sherry Butt: Seine gesamte Reifezeit verbrachte der Whisky in einem Refill Sherry Butt, eine perfekte Balance zwischen Brennereicharakter und Fass.
  • Cask Strength: Dieser Highland Park wurde mit voluminösen 57,8% Vol. abgefüllt. Extrem intensiv.
  • Connoisseurs Choice: Schon seit den 1960ern existiert diese Serie, doch 2018 wurde sie generalüberholt. Was bleibt ist die Qualität: Ohne Farbstoff, Kältefiltration und als Small Batch Release.
  • Limitierte Abfüllung: Nur wenige hundert Flaschen dieser Abfüllung wurden produziert. Sichern Sie sich jetzt eine von 592 Flaschen!

Beschreibung

Über die Connoisseurs Choice Reihe: Mitte der 1960er Jahre fasste man bei Gordon & MacPhail den Plan eine Reihe von Single Malts zu veröffentlichen, trotz der großen Beliebtheit von Blended Scotch. So entstand die "Connoisseurs Choice Reihe". Viele der Whiskys in dieser Reihe waren vorher nicht als Single Malts erhältlich und verschwanden gänzlich in den Flaschen der Blended Scotch Industrie. 2018 wurde die ganze Reihe generalüberholt. Der Fokus liegt seitdem auf Small Batch Releases oder gar Single Cask Abfüllungen. In typischer G&M Manier wird standardmäßig auf Zuckercouleur und Kältefiltration verzichtet und die Whiskys werden mit mindestens 46% Alkoholvolumen abgefüllt. Seit 2018 erscheinen auch die Cask Strength Abfüllungen in der Connoisseurs Choice Reihe. Wir sagen Danke Gordon and MacPhail - für die Pionierleistung für die Welt der Single Malts.

Ein schöner Highland Park Single Malt Whisky, destilliert 2001 und im Januar 2019, nach 17 Jahren Reife in einem speziell ausgewählten Refill Sherry Butt, abgefüllt. Und das für die generalüberholte Connoisseurs Choice Serie von Gordon & MacPhail in fulminanter Fassstärke. Ein echtes Erlebnis!

Ein ganz besonderer Highland Park, den wir selten so kräftig und naturbelassen vor die Flinte bekommen! Gleich zugreifen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Islands
Brennerei/Marke Highland Park
Abfüller Gordon & MacPhail
Serie Connoisseurs Choice
Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Wenig rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 57,8%
Fasstyp Sherry, Refill Sherry Cask
Alter 17 Jahre
Jahrgang 2001
Fassnummer 19/039
Destillationsdatum 2001
Abfülldatum 31.01.2019
Anzahl Flaschen 592

Brennerei

Highland Park (Islands, Orkney)

Highland Park ist eine der nördlichsten Whisky-Brennereien Schottlands. Sie liegt nahe Kirkwall, der Hauptstadt der sturmgepeitschten Orkney Inseln. Als eine der wenigen schottischen Brennereien hat Highland Park noch eigene Mälzböden und darrt einen Teil des Malzes im eigenen Kiln. Dort kommt der lokale Torf aus dem Hobbister Moor zum Einsatz. Man sagt dem Orkney-Torf besondere aromatische Eigenschaften von Heidekraut nach, die sich im Whisky wiederfinden.

Highland Park gilt als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys und verbindet einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malts.

Hausstil: Aromatisch, leicht rauchig, kräutrig und oft mit Sherry-Einfluss. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

» Mehr zu Highland Park Whisky

Bildnachweis: Highland Park Distillery

Region

Die Inseln

Die Region "Inseln" bezeichnet die verschiedenen Inseln im Westen und Norden von Schottland. Aufgrund seiner Beliebtheit wird die Insel Islay seperat aufgeführt.

Orkney:

Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

» Mehr zur Orkney Inseln

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.