• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Highland Park Valkyrie

Wie der Ritt der Walküren: Ein besonders rauchiger Highland Park, aus rund 50% getorftem Malz hergestellt. Jetzt selbst ausprobieren.
63,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

91.29 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 45,9% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Schokolade und etwas Muskatnuss, danach deutlicher Torfrauch, ausgeglichen durch getrocknete Aprikose, Pflaume und Orange.

Geschmack: Trockenfrüchte mit Vanille, Äpfel und Heidennoten, dazu Rauch und Eichenwürze. 

Nachklang: Mittellang, mit Lakritze und Schokolade.

Das Wichtigste in Kürze

  • Besonders rauchig: Für diese Variation aus der Highland Park Brennerei wurde besonders viel getorfte Gerste eingesetzt.
  • Aus einer Hand:Die Brennerei mälzt sogar einen Teil ihrer Gerste selbst, danach wird das Malz über Torffeuern gedarrt wirde die dem Whisky eine angenehme leichte Rauchigkeit verpassen.
  • 45.9% Vol.: dank einer soliden Trinkstärke sehr intensiv.
  • Ausgezeichnet: 2018 wurde er bei der World Spirits Competition in San Francisco mit Gold ausgezeichnet.
  • Typisch Orkney:Leicht salzige Aromen mit frischem Heidekraut zeugen von seiner Insel-Herkunft.

Verkostungsvideo

Beschreibung

Der Highland Park Valkyrie ist der erste Teil von Highland Parks Viking Legend Serie in Partnerschaft mit dem dänischen Designer Jim Lyngvild. Er wird mit rund 50% getorftem Malz hergestellt (normalerweise nutzt man nur rund 20% torfrauchiges Malz) und ist daher ein deutlich rauchiger Whisky. Der Torf stammt von der Insel Orkney und der Rauch ist entsprechend Reich an Heidekrautaromen.

Ansprechendes Design

Der Designer stellt für diese Reihe seine Interpretation der uralten Legenden der Walküren dar, die auf Pferden über die Schlachtfelder zogen, um die mutigsten ihrer gefallenen Krieger zu finden. Sie werden als Beschützerinnen des Gottes Odins dargestellt, die ihm ein Horn mit Met darbieten. Das Design wurde direkt von zwei Artefakten aus der Wikingerzeit inspiriert. Über die anderen Single Malts dieser Serie sind: Highland Park Valknut, ein Symbol der nordischen Mythologie, und Valhalla, der Ort der letzten Ruhe für die in einer Schlacht gefallenen Kämpfer aus der nordischen Mythologie.

Preisverdächtig

Der Highland Park Valkyrie hat bei der Ultimate Spirits Challenge 2017 99/100 Punkten und den Titel "Extraordinary, Ultimate Recommendation" einheimsen können. 2018 wurde er bei der World Spirits Competition in San Francisco mit Gold ausgezeichnet.

Wie der Ritt der Walküren: Ein besonders rauchiger Highland Park, aus rund 50% getorftem Malz hergestellt. Jetzt selbst ausprobieren.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Inseln
Brennerei/Marke Highland Park
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Highland Park Distillery Holm Road Kirkwall Orkney KW15 1SU/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 45,9%
Fasstyp Sherry

Brennerei

Highland Park (Islands, Orkney)

Highland Park ist eine der nördlichsten Whisky-Brennereien Schottlands. Sie liegt nahe Kirkwall, der Hauptstadt der sturmgepeitschten Orkney Inseln. Als eine der wenigen schottischen Brennereien hat Highland Park noch eigene Mälzböden und darrt einen Teil des Malzes im eigenen Kiln. Dort kommt der lokale Torf aus dem Hobbister Moor zum Einsatz. Man sagt dem Orkney-Torf besondere aromatische Eigenschaften von Heidekraut nach, die sich im Whisky wiederfinden.

Highland Park gilt als einer der besten Allrounder unter den Malt Whiskys und verbindet einen klaren Insel-Charakter mit allen guten Elementen eines klassischen Single Malts.

Hausstil: Aromatisch, leicht rauchig, kräutrig und oft mit Sherry-Einfluss. Gerne zum Dessert oder zur Zigarre.

» Mehr zu Highland Park Whisky

Bildnachweis: Highland Park Distillery

Region

Die Inseln

Die Region "Inseln" bezeichnet die verschiedenen Inseln im Westen und Norden von Schottland. Aufgrund seiner Beliebtheit wird die Insel Islay seperat aufgeführt.

Orkney:

Mit der Highland Park Destille beherbergt Orkney die derzeit nördlichste Brennerei Schottlands. Ein hervorragender Allrounder, der mit seinen torfigen und rauchigen Noten zu einem der ganz Großen gehört. Doch auch die etwas salzigeren Whiskys der Scapa Destillerie haben viele Freunde.

» Mehr zur Orkney Inseln