• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hudson Manhattan Rye (USA: Rye)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Hudson Manhattan Rye (USA: Rye)
Wer denkt niicht sofort an die schillernde Stadt am Hudson River, die niemals schläft?! Unverzichtbar für New York Fans und Liebhaber würziger Rye.
35,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

102.57 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.35 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Hudson Manhattan Rye (USA: Rye) Beschreibung

Die Hudson Distillery ist der erste in New York produzierende Whiskeybrennerei seit dem Ende der Prohibition. Die Brennerei wurde im Jahr 2004 von Brian Lee und Ralph Erenzo gegründet. 

Wer denkt niicht sofort an die schillernde Stadt am Hudson River, die niemals schläft?! Unverzichtbar für New York Fans und Liebhaber würziger Rye.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland USA
Brennerei/Marke Hudson Whiskey
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Davide Campari-Milano S.p.A. Via Sacchetti 20 20099 Sesto San Giovanni (MI)/IT
Produkt Kategorie Getreidebrand
Typ Rye
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%

Die Region ⇑ nach oben

Whiskey aus Amerika

Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert),  Rye malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn whiskey (Mindestens 80% Mais).

Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

» Mehr Amerikanischer Whiskey