• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Oban 21 Jahre

Durch Fassstärke und lange Reifezeit, fällt dieser Oban besonders komplex und intensiv aus.
459,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

657 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 57,9% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Oban 21 Jahre

Aroma: Olivenöl und Orangen mit einem Hauch von Erbsenschoten, kandiertem Fruchtfleisch und Zuckerherzen.

Geschmack: Die Süßigkeiten sind zurück mit Zuckerherzen und Minzbonbons führen, gefolgt von saurer Orangenschale und gedünstetem Apfel mit Lakritz und Schokolade.

Nachklang: Lang anhaltend, beginnend mit Schokolade und kandierten Äpfeln, später Orange und Gewürze.

Oban 21 Jahre Beschreibung

Oban 21 Jahre ist Teil der Special Releases 2018 von Diageo. Er wurde 1996 gebrannt und reifte für 21 Jahre in Refill European Oak Butts. Hier zeigt sich das volle Aroma dieses alten Obans, denn nicht nur wurde der Whisky in natürlicher Fassstärkemit 57,9% Vol. abgefüllt, darüber hinaus hat man auch auf Kältefiltration verzichtet, sodass wirklich noch alle Aromen aus der Fassreifung vorhanden sind. ein Single Malt Whisky aus Schottland, aus der Region Highlands. Wenn Sie auf der Suche nach einem besonders intensiven und besonderen Tropfen sind, dann probieren Sie diesen edlen Tropfen von der Westküste Schottlands.

Durch Fassstärke und lange Reifezeit, fällt dieser Oban besonders komplex und intensiv aus.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Oban
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie Diageo Special Releases
Inverkehrbringer Oban Distillery Stafford Street Oban Argyll PA34 5NH/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 57,9%
Alter 21 Jahre
Jahrgang 1996
Destillationsdatum 1996

Die Brennerei ⇑ nach oben

Oban (Highlands, westlich)

Manchen gilt der Whisky aus den westlichen Highlands als zu verhalten, doch mit einem 14-Jährigen, der seinen Finish in Montilla-Fino-Fässern erhält, beweist die Brennerei Oban den Kritikern mittlerweile das Gegenteil. Als kleine Destillerie befindet sich Oban in den westlichen Highlands und gilt dort als Whisky-Hauptstadt der Region.

Den Start legte im Jahr 1794 eine Kaufmannsfamilie aus dem Ort, welche das Brauen und Brennen begann. Die Destille die man heute vorfindet stammt jedoch vermutlich aus den 1880er-Jahren und wurde Anfang der 1970er saniert. Wie so viele gehört Oban heute zu Diageo.

Hausstil: mittelschwer mit frischem Torf, samte Meeraromen. Als Digestif genießen!

» Mehr zu Oban Whisky

Bildnachweis: Oban Distillery

Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die westlichen Highlands:

Obwohl in diesem Gebiet früher auf fast jedem Bauernhof schwarz gebrannt wurde, finden sich heute nur noch wenige Destillerien in den westlichen Highlands. Die Übrigen gelten als die leichteren unter den Highland Whiskys und weisen oftmals eine leicht süßliche Note auf.

» Mehr zu Highland Whisky