• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Old Pulteney 1983 Vintage

Eine weitere exklusive Rarität von Old Pulteney ist diese im Jahr 1983 destilierte Vintage-Abfüllung. Schnell zugreifen und eine der wenigen Flaschen sichern!
589,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

842.84 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Intensiv süß mit Fruchtkompott und Karamell. Dazu gesellt sich ein schokoladiges Aroma mit würziger Vanille und öliger Zitrusnote.

Geschmack: Vollmundig und ausgewogen mit salzigem Toffee und Trockenfrüchten, welche von Honig und erneut würziger Vanille begleitet werden.

Nachklang: Lang und elegant mit Sahnenote im Abgang.

Beschreibung

Der vorliegende Single Malt Whisky kommt von Old Pulteney aus Schottland. Genauer gesagt kommt der Whisky aus den Highlands. Viele der Abfüllungen aus den Highlands sind würzig, schwer und komplex.

Und so kommt dieser Whisky zu seinem guten Geschmack

Die Grundzutat dieses Single Malt Whiskys war zu 100 % gemälzte Gerste. Der Old Pulteney ist nicht rauchig. Der Whisky wurde mit anständigen 46,0% Vol. in die Flasche gebracht. Daher zeigen sich die Aromen auch in ihrer ganzen Stärke. Hier finden sich runde Vanillenoten und süße Karamellaromen. Während das Oloroso Finish für Trockenfruchtnoten und Gewürzaromen sorgt. Es wurde kein Zuckerkulör hinzugefügt. Der Farbton kam ganz natürlich zustande. Der Whisky wurde nicht kühlgefiltert, somit erhalten Sie noch das volle Aroma des Old Pulteney. Bei diesem Whisky handelt es sich um einen 1983er Vintage. Die Reifezeit betrug somit wahnsinnige 33 Jahre. Das hohe Alter zeigt sich in einem äußerst komplexen Zusammenspiel aus einer Fülle an Aromen. Es ist das reinste Vergnügen diesen feinen Tropfen zu verkosten.

So servieren Sie den Tropfen am besten

Der wahre Wert des Whiskys zeigt sich wenn Sie ihn pur verkosten.

Eine weitere exklusive Rarität von Old Pulteney ist diese im Jahr 1983 destilierte Vintage-Abfüllung. Schnell zugreifen und eine der wenigen Flaschen sichern!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Old Pulteney
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Pulteney Distillery Co. Huddart Street Wick KW1 5BA/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish, Oloroso Finish
Alter 33 Jahre
Jahrgang 1983
Destillationsdatum 1983
Abfülldatum 2016

Brennerei

Pulteney Distillery (Highlands)

Die Pulteney Distillery liegt in der verschlafenen Hafenstadt Wick direkt an der Ost-Küste weit im Norden Schottlands. Hier produziert die Destillerie ihren nicht-rauchigen, jedoch sehr maritimen Single Malt Whisky Old Pulteney. Der Whisky ist bekannt für seinen salzigen und trockenen Charakter, Eigenschaften die Old Pulteney auch den Beinamen „Manzanilla des Nordens“ eingebracht haben.

Der Name Pulteney ist gleichzeitig auch Name des Stadtteils von Wick, in dem sich die Brennerei befindet. Pulteney, ausgesprochen wie „pultnej“, war bis zum Start der Wolfburn Distillery die nördlichste Brennerei auf dem schottischen Festland. Die Bedeutung des Namens ist nicht abschließend geklärt, es ist jedoch wahrscheinlich, dass Pulteney so viel wie „Grube“ bedeutet. 

Hausstil: Maritim, trocken, fruchtig, nicht rauchig.

» Mehr zu Old Pulteney

Bildnachweis: Old Pulteney Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.