• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Puni Nova Italian Single Malt Batch No. 3 (2017) (Italien)

Ein weiterer spannender Puni Nova in der dritten Auflage, der mit seinen Bourbonfassnoten und edlem Design zu überzeugen weiß. Probieren Sie jetzt diesen Whisky aus Italien!
45,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

65.7 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Puni Nova Italian Single Malt Batch No. 3 (2017) (Italien)

Aroma: Honig, Vanille, Banane, klassische Noten aus dem Bourbonfass, dazu eine gewisse süßliche Fruchtnote, welche wohl dem Barriquefass zu verdanken ist.

Geschmack: Zitrusnoten, grüner Apfel, leichter Anflug von Eiche, Malz, süß und etwas Frucht. Man merkt durchaus die Jugend, welche aber zu gefallen weiß.

Nachklang: Mittellang und fruchtig mit leichten Anklängen von Holznoten im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ex-Bourbonfässer: Dieser Fasstyp sorgt für weiche Vanille- und süße Bananenaromen in diesem italienischen Malt Whisky.
  • WWA Gewinner 2016: Der Puni Nova gewann bei den World Whisky Awards 2016 den Titel Best Italian Single Malt. Bravo!
  • Non-Chillfiltered: Hier wurde nichts entfernt. Volles Aroma.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Finish in französischen Barriquefässern: Nach der Zeit in Bourbonfässern erhält der Nova eine Nachreifung in europäischen Eichenfässern, die für würzige Elemente im Aroma sorgen.
  • Puni Nova Italian Single Malt Batch No. 3 (2017) (Italien) Beschreibung

    Bei Malt Whisky denken wohl die Wenigsten als erstes an Italien. Doch das könnte sich bald ändern. Unter dem Namen Puni entsteht momentan eine ganz eigene, italienische Whiskytradition. Hoch in den Tiroler Alpen liegt die moderne Brennerei und destilliert feinsten Malt Whisky, welcher nach teilweise kreativen Fassreifungen in modern anmutende Flaschen gefüllt wird. Puni produziert einen Triple Malt Whisky, welcher mit Gersten-, Weizen- und Roggenmalz hergestellt wird. Die unterschiedlichen Getreide geben dem Whisky unterschiedliche Charaktereigenschaften weiter. Das Gerstenmalz die malzige Würzigkeit, der Roggen den Körper und der Weizen eine enorme Süße. Der Roggen und ein großer Teil des Weizens werden lokal in Südtirol angebaut. 

    Der Puni Nova reift für mindestens 3 Jahre in klassischen Barrels aus amerikanischem Eichenholz, welches zuvor Bourbon enthielt. Danach folgte ein circa 4-wöchiges Finish in französischen Barrique Fässern, welche aus europäischem Eichenholz bestehen. Der Single Malt kommt mit 43% Vol. ohne Kühlfilterung und ohne Farbstoff in die Flasche. Der Puni Nova ist trotz seines jungen Alters bereits wunderbar und lässt auf große Whiskys aus Italien hoffen.

    Ein weiterer spannender Puni Nova in der dritten Auflage, der mit seinen Bourbonfassnoten und edlem Design zu überzeugen weiß. Probieren Sie jetzt diesen Whisky aus Italien!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Italien
    Brennerei/Marke Puni
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer PUNI Whisky Destillerie, Am Mühlbach, 2, Glurns, Bozen, Italien
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 43,0%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Wein Finish
    Alter 3 Jahre
    Fassnummer Batch No. 3 2017
    Abfülldatum 2017

    Die Region ⇑ nach oben

    Malts aus aller Welt

    Guter Single Malt Whisky kommt immer häufiger aus ganz verschiedenen Teilen der Welt und schon längst nicht mehr ausschließlich aus Schottland. Auch wenn das Ursprungsland wohl auf absehbare Zeit an seiner Spitzenposition festhalten wird, ist die positive Entwicklung von unterschiedlichsten Regionen der Erde nicht zu übersehen.

    Immer häufiger gewinnen „Exoten“ internationale Preise und verweisen dabei die Schotten auf die Plätze. Für die Whisky-Branche und jeden Fan ist dies eine absolut positive Entwicklung. Die Welt der Single Malt Whiskys wird durch weitere Tiefe und Komplexität nur noch spannender. Entdecken Sie Whiskys aus den verschiedensten Regionen der Welt, wie u.a.: Australien, England, Frankreich, Deutschland, Indien und Spanien.