• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Springbank 15 Jahre

Ein naturbelassener 15-jähriger Springbank, der Sie mit seinen wärmenden Aromen betört. Jetzt das neue, moderne Design sichern.
59,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

85.57 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Duftende mit einem gewissen Reichtum. Hinweise von Obstsalat und einem Hauch von Karamell, Ananas, Guave und Passionsfrucht lauern im Hintergrund. Es gibt Noten von getrockneten Leder und alten Seilen. Ein Hauch von Toffee Süße, Getreidespeicher und Toast.

Geschmack: Voll und reich, erinnert der Geschmack an Obstsalat mit Schlagsahne. Vielleicht wurde dieser Obstsalat mit etwas Zimt garniert. Dahinter verbergen sich trockene Elemente, die durch die Tannine aus dem Eichenholz entstanden sind.

Nachklang: Lang mit sanfter Wärme.

Das Wichtigste in Kürze

  • 15 Jahre gereift: Wunderbar reif und komplex. Man merkt dem Single Malt die 15 Jahre währende Entwicklung im Eichenholz deutlich an.
  • Non-Chill-Filtered: Hier wurde nichts entfernt. Volles Aroma.
  • 80% zu 20% lautet die Geheimformel: Der Single Malt reifte zu 80% in Sherryfässern und zu 20% in Bourbonfässern . Eine ausgewogene und komplexe Mischung mit kräftigen Tanninen und runden Karamellnoten.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine rostrote Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Typisch Springbank: Wie alle Whiskys der Brennerei wird auch dieser 2,5-fach destilliert. So ist Springbank: eigenwillig, urig und mit tollem Geschmack, der ihren Methoden recht gibt.

Beschreibung

Die dunkle rostbraune Farbe des ungefärbten Springbank 15 verspricht den reichen Geschmack eines schottischen Whiskys aus Sherryfässern. Tatsächlich reift dieser Single Malt zu 80% in Sherryfässern und zu 20% in Bourbonfässern, was zu einem intensiven Geschmackserlebnis führt.

Die Brennerei Springbank gehört zu den traditionsreichsten schottischen Familienbrennereien und wird heute in 5. Generation von Hedley G. Wright dem Ur Urenkel der Mitchells Familie geführt. Die Brennerei liegt in Campbeltown, dem netten Küstenstädtchen im südlichen Teil der Halbinsel Kintyre. Ihre Anfänge hatte die Springbank Brennerei 1828 und der sherrybetonte Springbank 15 wird heute in dem Urgebäude und in einigen Teilen der ehemaligen Brennereien Longrow, Rieclachen, Union, Springside und Argyll destilliert.

Der Springbank 15 Jahre besteht aus leicht getorfter Gerste und wird für 6 Stunden über Torffeuer und für 24 Stunden über Luftfeuer gedarrt. Er wird 2,5-fach destilliert und ohne Kältefiltrierung oder Anreicherung von Farbstoff mit 46% Volumen abgefüllt. Sowohl seine Farbe als auch sein Geschmack sind somit naturbelassen. In der Nase hinterlässt er eine rauchige Note und erinnert an Zartbitterschokolade und Zimt. Er liegt überraschend weich auf der Zunge, um schließlich, in einem langen und leicht pfeffrigen aber wärmenden Abgang, den kräftigen Einfluss der Sherryfässer geltend zu machen.

Ein naturbelassener 15-jähriger Springbank, der Sie mit seinen wärmenden Aromen betört. Jetzt das neue, moderne Design sichern.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Campbeltown
Brennerei/Marke Springbank
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer J. & A. Mitchell & Co. Ltd. Springbank Distillery 85 Longrow Campbeltown Argyll PA28 6EX/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46%
Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry
Alter 15 Jahre

Brennerei

Springbank (Campbeltown)

Springbank ist eine der letzten schottischen Whisky-Destillerien der alten Schule. Schon lange vor der offiziellen Gründung im Jahre 1828 wurde in Campbeltown und vermutlich auch bei Springbank illegal Whisky gebrannt. Seit dem ist die Brennerei im Besitz der Familie Mitchell und hat die unabhängige Führung als Familienbetrieb nie aufgegeben. Eine absolute Rarität heutzutage! Springbank produziert wie noch vor Jahrhunderten. Selbst das Malz für ihren Whisky produziert die Brennerei auf der Halbinsel Kintyre noch selbst. Springbank produziert drei verschiedene Single Malt Whiskys: Den nicht rauchigen, dreifach destillierten Hazelburn, den leicht rauchigen Springbank und den zweifach destillierten, stark rauchigen Longrow

Hausstil: Malzig, ölig, schwer, teils rauchig. Als Aperitif.

» Mehr zu Whiskys aus Springbank

Bildnachweis: Springbank Distillery

Region

Whisky aus Campbeltown

Campbeltown ist mit derzeit nur drei aktiven Brennereien die kleinste der schottischen Whisky Regionen. Whisky aus dieser Region ist gemeinhin malzige und stark.

» Mehr zur Whiskyregion Campbeltown