• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Springbank 1990/2016 Bourbon Cask No. 096 (Rest and be Thankful)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Springbank 1990/2016 Bourbon Cask No. 096 (Rest and be Thankful)
Der 26-jährige Springbank kommt in modernen Design von Rest and be Thankful daher. Sichern auch Sie sich eine Flasche dieses rauchig-süßen Single Malts!
449,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

641.43 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 48,9% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Springbank 1990/2016 Bourbon Cask No. 096 (Rest and be Thankful)

Aroma: Vanillige Bourbonfassaromen mit einem Hauch Rauch und süßen Gewürzen.

Geschmack: Donuts, Himbeeren, Torfrauch und gesalzene Butter.

Nachklang: Lang anhaltend rauchige Torfnoten im Abgang.

Springbank 1990/2016 Bourbon Cask No. 096 (Rest and be Thankful) Beschreibung

Ein seltener Anblick. Ein unabhängig abgefüllter Springbank. Sichern Sie sich diesen fassstarken Ausnahmemalt!

Limitiert auf maximal 1 Flasche pro Kunde!

Der 26-jährige Springbank kommt in modernen Design von Rest and be Thankful daher. Sichern auch Sie sich eine Flasche dieses rauchig-süßen Single Malts!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Campbeltown
Brennerei/Marke Springbank
Abfüller Rest and be Thankful
Inverkehrbringer Destillerie Kammer-Kirsch GmbH, Hardtstraße 35-37, 76185 Karlsruhe
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 48,9%
Fasstyp Ex-Bourbon
Alter 26 Jahre
Jahrgang 1990
Fassnummer 096
Destillationsdatum 02.03.1990
Abfülldatum 07.03.2016
Anzahl Flaschen 267

Die Brennerei ⇑ nach oben

Springbank (Campbeltown)

Springbank Distillery, Campbeltown Foto: via Springbank Distillery

Schon lange vor der offiziellen Gründung im Jahre 1820 wurde in Springbank illegal Whisky gebrannt und damals wie heute verwendet die Brennerei nur eigenes Malz. Auch heute noch befindet sich der Besitz der Destillerie in den Händen der Familie Mitchell.

Springbank nutzt grundsätzlich keine Kaltfiltration oder setzt Farbstoff zu, da sie auf einen großen Fassbestand (» Einfluss der Fassreife von Whisky) zurückgreifen können. Heute erwirbt die Brennerei hauptsächlich Bourbonfässer, um den Charakter des Whiskys zu unterstreichen. Früher wurden hier jedoch sogar Fässer aus Akazienholz verwendet.

Hausstil: salzig, ölig. Als Aperitif.

» Mehr zu Whiskys aus Springbank

Die Region ⇑ nach oben

Whisky aus Campbeltown

Die Whiskyregion Campbeltown Foto: via Springbank Distillery

Campbeltown ist mit derzeit nur drei aktiven Brennereien die kleinster der schottischen Whisky Regionen. Malzige und starke Whiskys sind typisch für dieses Gebiet.

» Mehr zur Whiskyregion Campbeltown