• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Authentisch-cremiger Highland Malt

Teaninich 2009/2020 - 11 Jahre Single Cask No. 67717567 Dimensions (Duncan Taylor)

: Naturbelassene Farbpracht und köstliche Aromen - von dem tollen Single Malt wurde nur ein einzelnes Fass abgefüllt. Gleich kaufen!
  • Abseits des Hypes: 100% Genuss zu einem guten Preis.
  • Wie ein sahniges Fruchtkompott: Erleben Sie Teaninich.
  • Authentische Aromenkraft bei fassstarken 53,9% Vol.
  • Auf leckere Qualität ist bei Duncan Taylor Verlass.
  • Lieber jetzt zugreifen: Das Einzelfass ergab nur 324 Flaschen.
69,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

99.99 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 53,9% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Helle Fruchtnoten von Aprikose und Birne steigen in die Nase, untermalt von einer schön malzigen Vanillenote.

Geschmack: Die frischen Fruchtnoten finden sich auch hier wieder, zarte Pfirsichnoten und Birne. Darunter mischt sich cremiger Sahne-Pudding. Das süß-würzige Malz prickelt angenehm auf der Zunge.

Nachklang: Zurück bleibt eine dezent prickelnde Vanille-Malz-Würze und eine hellfruchtige Brise.

Beschreibung

Der Vorteil von unterschätzen Brennereien? Hier bekommen Sie oft richtig guten Single Malt Whisky zu erschwinglichen Preisen. Dieser leckere Teaninich Single Malt von Duncan & Taylor beweist das.

Freuen Sie ich auf einen authentischen Highland Malt, der während seinen 11 Jahren im Eichenfass die perfekten Bedingungen hatte, um seinen Brennereistil auszureifen. Sie werden feststellen, dass Teaninich seinem Nachbarn Glenmorangie in nichts nachsteht. Hellfruchtige Aromen mit Malz und cremiger Vanille bringen Ihnen bei 53,9% Vol. schön intensiven und dennoch geschmeidigen Genuss ins Glas. Eine runde Sache.

Überzeugen Sie sich jetzt selbst von diesem rundum natürlichen Teaninich Single Malt Whisky und sichern sich eine der wenigen 324 Flaschen aus dem Fass Nummer 67717567.

Naturbelassene Farbpracht und köstliche Aromen - von dem tollen Single Malt wurde nur ein einzelnes Fass abgefüllt. Gleich kaufen!

Fakten

Zusatzinformation

Artikelnummer 12914
Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Teaninich
Abfüller Duncan Taylor
Serie Dimensions
Inverkehrbringer Duncan Taylor Scotch Whisky Ltd, King St, Huntly AB54 8JU, Vereinigtes Königreich
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 53,9%
Alter 11 Jahre
Jahrgang 2009
Fassnummer 67717567
Destillationsdatum 10.2009
Abfülldatum 03.2021
Anzahl Flaschen 324

Brennerei

Teaninich

Teaninich (ausgesprochen wie „Tieninick“) ist der unbekanntere Nachbar der Glenmorangie Brennerei.  Der Single Malt dieser Highland Brennerei schmeckt malzig, fruchtig und schön sahnig.

» Mehr zu Teaninich

Bildnachweis: Teaninich Distillery

Unabhängiger Abfüller: Duncan Taylor

Duncan Taylor ist ein unabhängiger Abfüller von Scotch Whisky mit Sitz im Highland-Städtchen Huntly am Rande der Speyside. Duncan Taylor besitzt eine der größten privaten Fass-Sammlungen der Welt und hat einen festen Platz in der Landschaft unabhängiger Abfüller in Schottland. Besonders bekannt ist die Firma für ihren Black Bull Blended Scotch und die Octave Serie.

» Mehr zu Duncan Taylor

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist, wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

Die östlichen Highlands:

Die Whiskys dieser Region sind oft schwer und nussig und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherryfässern gereiften Whiskys.

Die westlichen Highlands:

Obwohl in diesem Gebiet früher auf fast jedem Bauernhof schwarz gebrannt wurde, finden sich heute nur noch wenige Destillerien in den westlichen Highlands. Die Übrigen gelten als vollmundig und weisen oftmals eine süßliche Note auf.

Die südlichen Highlands:

Die klassischen Whiskys der südlichen Highlands, wie Glengoyne und Deanston, sind vollmundig und cremig. Von sahnigen Aromen bis vielfältigen Nuss-Noten ist hier alles dabei. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.