• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Wild Turkey

Wild Turkey zählt zu einer der beliebtesten Bourbon Whiskeys der USA. Kosten Sie den Wild Turkey 101 als idealen Einstieg und Preis-Leistungs-Sieger, oder genießen Sie die würzigen Rye Whiskeys aus dem Hause Wild Turkey. 

Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

11 Artikel

Wild Turkey Whiskey

Die Wild Turkey Distillery liegt nahe Lawrenceburg in Kentucky, dem berühmten amerikanischen Bundesstaat. Kentucky ist weltweit ein Synonym für Bourbon Whiskey geworden, denn rund 95% allen Bourbons der USA werden dort hergestellt. Unter der Marke Wild Turkey wird Kentucky Straight Bourbon Whiskey und Kentucky Straight Rye Whiskey hergestellt. Wild Turkey zählt zu einer der Top-Marken im Bereich Preis-Leistung und ist bei Barkeepern und Mixologists weltweit äußerst beliebt. Besonders der Wild Turkey 101 mit 50,5% Vol. (101 amerikanischen Proof) zählt in seinem Preissegment zu den besten und beliebtesten Bourbons der Welt. Bei der San Francisco World Spirits Competition 2016 wurde er mit Doppelgold ausgezeichnet. 

Stil

Wie schmeckt Wild Turkey? Der Bourbon von Wild Turkey ist vollmundig, süß und sehr würzig. Er zeigt deutliche Noten von Vanille und Karamell, teils Fruchtnoten wie Birne und feine Gewürztöne. Durch die intensive Reifung tragen die Bourbons von Wild Turkey auch viele Holz-Tannine, die sich in Tabak- und Lederaromen niederschlagen. Im Rye Whiskey von Wild Turkey sind die Gewürzaromen noch vordergründiger.

Herstellung

Wie wird Wild Turkey hergestellt? Für die Herstellung ihres Whiskeys verwendet Wild Turkey nur Wasser, Hefe und Getreide ohne Gentechnik. Der Maischeprozess wir sehr langsam und behutsam durchgeführt, ohne Hochdruck, eine seltene Herangehensweise in den USA. Wie die meisten Bourbon Destillerien brennt Wild Turkey auf Continuous Stills, kontinuierlichen Brennblasen, auch Kolonnenbrennblasen genannt. Bei Wild Turkey ist die Column Still allerdings aus Kupfer. Die Getreidezusammensetzung, das Mash Bill für den Wild Turkey Bourbon Whiskey besteht aus 75% Mais, 13% Roggen und 12% gemälzter Gerste. Der Rye Whiskey von Wild Turkey wird mit einem Mash Bill von 37% Mais, 51% Roggen und 12% Gerste hergestellt. Nach der Destillation reift der Whiskey in Fässern aus frischer amerikanischer Weißeiche. Diese wird zu einem Charring Level 4 (die höchste Stufe) ausgebrannt. Aufgrund der Ahnlichkeit mit Krokodilhaut werden diese Fässer auch "Alligator Char" genannt. So kann der Brand tief ins Holz eindringen und viel Süße und Aromen aus dem Holz ziehen. 

Geschichte

Die Wild Turkey Distillery war einst als Ripy Distillery bekannt. Benannt wurde sie nach einer der allerersten Familien, die sich in der Gegend der Brennerei niedergelassen hatten. Seit 1971 ist die Brennerei als Wild Turkey Distillery bekannt. Die Jahreszahl 1855 auf bezieht sich nicht auf den Bau der Destillerie, sondern auf die Gründung der Firma Austin Nichol Company, die viele Jahrzehnte Scotch Whisky und Irish Whiskey in die USA importierte. Der Bau der heutigen Destillerie erfolgte 1895. In den 1940er Jahren war es Thomas McCarty, der dem Bourbon Whiskey aus der Brennerei den Namen des berühmten amerikanischen Wildvogels gab. Angeblich entstand der Name bei der Jagt, denn McCarty brachte immer etwas Bourbon mit zur Jagt auf die wilden Truthähne. So bekam sein Bourbon von seinen Jagtfreunden kurzerhand den Spitznamen wilder Truthahn Whiskey - "Wild Turkey". Heute ist mit Wild Turkey der Name Jimmy Russel eng verbunden. Der Master Distiller ist seit über 60 Jahren in der Brennerei tätig. Nicht zu Unrecht trägt Jimmy Russel Titel wie "The Buddha of Bourbon" und "The Master Distiller’s Master Distiller". Jimmy Russel ist eine wahre Ikone der Bourbon Industrie und ein Wahrzeichen für die Marke Wild Turkey. Sein Sohn Eddie Russel führt heute die lange Familientradition in 4. Generation bei Wild Turkey fort. 2010 wurde mit einem großen Investment durch den heutigen Besitzer Campari (Pernod Ricard) eine neue Brennerei gebaut. 

Herkunft

Loading...
×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.