• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Wolfburn Aurora Single Malt Scotch Whisky

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Wolfburn Aurora Single Malt Scotch Whisky
Vielschichtig und intensiv schimmert dieser fruchtige Malt in unserem Nosing Glas wie das Polarlicht, nachdem er benannt wurde.
44,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

64.27 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Wolfburn Aurora Single Malt Scotch Whisky

Aroma: Dörrobst, Rosinen und Datteln mit warmen Malznoten.

Geschmack: Seidige Vanillearomen mit wärmenden Sherrynoten, reife Zwetschgen, milde Mandeln und würzige Haselnüsse. Leichte Nelkennoten.Ein rundes Geschmackserlebnis.

Nachklang: Mittellang und würzig.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Fruchtig weiche Fassauswahl: Eine Mischung aus 80% Ex-Bourbon Casks und 20% Oloroso Sherry Fässer sorgt für 100% Geschmack in diesem feinen Single Malt.
  • Natural Color: Der Whisky erhält seine Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Nicht kühlgefiltert - Hier wurde nichts entfernt. Volles Aroma.
  • NoAgeStatement:Der Aurora Single Malt verschweigt zwar sein Alter (man darf aktuell von rund 3 Jahren ausgehen - Stand 2016), dafür überzeugt er mit weichen Nussaromen und fruchtigen Elementen. Alterslos schön.
  • Sherry Cask Matured: Die Teilreifung in Sherryfässern macht diesen Single Malt komplexer und tiefer als die erste Abfüllung aus der Wolfburn Brennerei.
  • Wolfburn Aurora Single Malt Scotch Whisky Produktbeschreibung

    Wie das Antlitz der Aurora in unterschiedlichen Farbtönen changiert, so oszilliert auch das Aroma dieses Malts zwischen weichen Vanille- und Karamelltönen und fruchtig-süßen Noten. Das erklärt sich durch die Fassauswahl der Jungs aus Thurso. Der Aurora Single Malt Whisky der jungen Brennerei Wolf Burn lagerte nämlich zum größten Teil in Ex-Bourbon Casks aus amerikanischer Weißeiche und ein paar ausgewählten spanischen Ex-Oloroso-Sherry-Fässern. Diese Kombination aus weichen Vanillearomen der amerikanischen Weißeiche und der fruchtigen Süße, die aus den ehemaligen Sherryfässern stammt, schafft einen wunderbar balancierten und weichen Malt. Die lange Fermentationszeit und behutsame Destillation fördern den samtig-süßen Eindruck dieses Whiskys. Die Sherryfässer sorgen für einen satteren Goldton des Auroras gegenüber der adlig blassen Erstabfüllung der Wolfburn Brennerei. Damit alle weichen und warmen Aromen erhalten bleiben, verzichtet die Brennerei auf Kältefiltration. Ein gelungener Single Malt aus dem hohen Norden Schottlands.

    Vielschichtig und intensiv schimmert dieser fruchtige Malt in unserem Nosing Glas wie das Polarlicht, nachdem er benannt wurde.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Highlands
    Brennerei/Marke Wolfburn
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Wolfburn Distillery, Henderson Park, Thurso KW14 7XW, Vereinigtes Königreich
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,0%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry, Oloroso

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Wolfburn (Highlands, nördliche Highlands)

    Wolfburn Distillery, Highlands Foto: via Wolfburn Distillery

    Wolfburn ist eine junge Brennerei am nördlichsten Punkt der britischen Hauptinsel in Thurso in der Grafschaft Caithness. Seit 2013 wird New Make produziert und die Standardrange ist stetig am wachsen. Die Leitung der Brennerei und hat Shane Fraser, der bereits Stationen bei Oban und Glenfarclas eingelegt hat. Die Destillation, Lagerung und Abfüllung erfolgt direkt auf dem Brennereigelände. 

    Hausstil: Fruchtig, aromatisch, malzig und jugendlich frisch.

    » Mehr zu Wolfburn Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Die nördlichen Highlands:

    Die nördlichen Highlands Foto: David Woods / Shutterstock.com

    Typisch für die Whiskys dieser Region ist ein klassisches Salzaroma, da die Destillerien sich oftmals in Küstennähe befinden. Ergänzt von starken Gewürznoten und den Einflüssen der schottischen Heide entstehen in den nördlichen Highlands überwiegend mittelschwere Whiskys, von denen einige jedoch auch ausgesprochen rauchig sein können.

    » Mehr zu Highland Whisky