• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
-11%

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

1770 Glasgow Single Malt Scotch Whisky Release 2019

Butterzart, elegant & fruchtig: Lassen Sie sich von diesem vielschichtigen 2019er Vintage des 1770 Glasgow Malts verführen.

Regulärer Preis: 43,90 €

Special Price 38,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

77.8 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.5 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff
1770 Glasgow Single Malt Scotch Whisky Release 2019 - Sample (Tasting Circle)
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

1770 Glasgow Single Malt Scotch Whisky Release 2019 - Sample (Tasting Circle)

5,90 €

(0.03 Liter / 19.67 € pro 100ml)

Sample in den Warenkorb


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Im Vordergrund tummeln sich helle Fruchtnoten von Ananas, saftiger Pfirsich, roten Erdbeeren und grünem Apfel unterstützt von grasiger Gerstenfrische. Dazu kommen zarte Marzipanaromen und Vanille.

Geschmack: Erneut Noten von grünem Apfel, Sahnekaramell und Vanillepudding mit pfeffriger Wärme und Bienenwachs, aber auch spannende Lakritzakzente.

Nachklang: Mittellang mit Butterkekse mit Vanillepuddingcremefüllung und Wellen von Honig im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze

  • Butterzart: Dank Reifezeit in ehemaligen Bourbonfässern und vanillestarkem Virgin Oak Cask Finish ist dieser Whisky weich, fruchtig und süß.
  • Scottish Barley: Ein echter Schotte vom Korn bis zum letzten Tropfen. Das verwendete Gerstenmalz findet immer mehr Aufmerksamkeit in der Whiskyindustrie. In diesem Fall kommt die Gerste aus Schottland.
  • Non-Chill-Filtered: Dieser Single Malt durfte alle Öle und Ester behalten. So zeigt er sein ganzes Potenzial und bietet ein besonders volles Aroma.
  • Elegantes Design: Nicht nur die Haptik ist toll, dank geriffelter Oberfläche und wuchtigem Sockel. Das Etikett macht den Malt mit typischen Whiskyfarben wie Kupfer, Feuerrot und Kohleschwarz zu einem echten Hingucker.
  • Limited 2019er Release: Es handelt sich um eine Vintage Abfüllung, von der nur eine bestimmte Anzahl Flaschen zur Verfügung stehen. Jetzt eine Flasche sichern.

Beschreibung

Das 2019er Release des 1770 Glasgow Single Malt reifte in aromenintensiven First Fill Bourbon Casks und erhielt im Anschluss noch eine Nachreifung in frisch ausgebrannten Eichenfässern, sog. Virgin Oak Casks. Dieser Fassauswahl verdankt der Whisky seine cremig-süßen Vanillearomen, die weiche Honigsüße und zarten Marzipannoten. Die lange Fermentationszeit - rund 72 Stunden - sorgt auch für den fruchtigen Grundcharakter des 1770 Glasgow Single Malts. Hier tummeln sich neben exotischer Ananas, knackig frischer Apfel und reife Pfirsichnoten mit einer paar Erdbeeren. Das sehr klare Wasser des Loch Katrine trägt ebenfalls seinen Teil zur hohen Qualität des Glasgower Whiskys bei. Auch ansonsten achtet man auf die Qualität: die verwendete Gerste kam auch aus Schottland. Hier hat man wirklich ein Stück Schottland im Glas. Innerhalb nur weniger Jahre hat der 1770 Glasgow Malt ein überraschendes Maß an Aromen und Komplexität erhalten. Der weiche Charakter macht ihn zu einem typischen Lowlander. Ein gelungener Start für die noch junge Brennerei aus Glasgow.

Butterzart, elegant & fruchtig: Lassen Sie sich von diesem vielschichtigen 2019er Vintage des 1770 Glasgow Malts verführen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Lowlands
Brennerei/Marke Glasgow
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Glasgow Distillery Company, 8 Deanside Rd, Glasgow G52 4XY, Vereinigtes Königreich
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Ex-Bourbon, Virgin Oak Finish

Brennerei

Glasgow Distillery

Die Glasgow Distillery ist die erste eigenständige Malt Whisky Brennerei in Glasgow seit über 100 Jahren. Liam Hughes, Mike Hayward und Ian McDougall gründeten die Glasgow Distillery Company 2012 und begannen sofort mit der Produktion eines eigenen Gins namens Makar Gin, der 2014 auf den Markt kam und heute in alle Welt exportiert wird. Die Brennerei kam der Clydeside Distillery zuvor, deren Planungsphase zwar früher begonnen hatte, jedoch auf Grund von Bauproblemen erst 2017 fertiggestellt werden konnte. Die Brennerei hat bereits mit einigen Fässern die Mindestreifezeit überschritten und ihre ersten Abfüllungen veröffentlicht.

Hausstil: Süßlich, Karamell und Marzipan, dazu fruchtig und teilweise stark rauchig. 

» Mehr zu Glasgow

Bildnachweis: Glasgow Distillery

Region

Die Lowlands

In den Lowlands findet man sehr zugängliche, eher trockene Whiskys. Bis vor kurzem war ihre Anzahl jedoch sehr gering, da viele Jahrzehnte weniger als eine Hand voll Malt Whisky Brennereien in den Lowlands aktiv waren. Eine davon ist Auchentoshan, welche früher auch die „einzige funktionierende Destillerie Glasgows“ genannt wurde und noch die traditionelle dreifache Destillation durchführt. Mittlerweile gibt es weitere Brennereien in der Region, wie die junge Clydeside Distillery in Glasgow. 

Die Lowland-Whiskys sind leicht im Geschmack, aber überzeugen trotzdem mit einer überraschenden Komplexität von verschiedenen Kräuternoten. Viele Menschen schätzen diese sehr sanften, süßlichen und eher trockenen Malts, wie sie für diese Region typisch sind.

Die Lowlander stehen für eine ganz eigene Art von Single Malts und sind besonders gut für diejenigen geeignet, den ein Malt der Highlands zu kräftig ist.

» Mehr zu Lowland Whisky