• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Beldorney 1997/2021 - 24 Jahre Single Cask No. 2031153 The Octave (Duncan Taylor)

Der leckere Blended Malt überzeugt mit seinen komplexen Aromen aus ganzen 24 Jahren Reifezeit. Gleich bestellen und probieren!
  • Aufregend neue Aromen warten dank der kreativen Nachreifung.
  • Abenteuer Einzelfass: Entdecken Sie eine neue Seite von Beldorney.
  • Kraftvollen Geschmack erhalten Sie hier bei 53% Vol.
  • Natürlicher Genuss: Ungefärbt & nicht kühlgefiltert.
  • Süße Früchte & Weihnachtsgewürze dank Nachreifung im Sherryfass.
224,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

321.41 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 53% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Beldorney ist ein Blended Malt Whisky aus Schottland.

Und so erhält der Whisky seinen guten Geschmack

Der Whisky wurde aus Gerstenmalz hergestellt. Der Whisky wurde mit starken 53% Vol abgefüllt. Daher zeigt der Beldorney hier auch sein volles Potenzial. Es wurde kein Zuckercouleur hinzugefügt. Der intensive Farbton kam ganz natürlich zustande. Hier wurde auf Kühlfilterung verzichtet, das ist ein weiteres Zeichen von Qualität. 1997 hatte die Brennerei einen guten Lauf – zumindest, wenn man sich diese Jahrgangsabfüllung anschaut. Abgefüllt wurde er 2021. Die Reifezeit betrug damit ganze 24 Jahre. Das hohe Alter zeigt sich im komplexen Geschmack und in den vielschichtigen Aromen dieses Whiskys. Dieser Beldorney kommt nicht direkt vom Eigentümer, sondern wurde von Duncan Taylor ausgesucht und abgefüllt. Hier haben Sie Duncan Taylors Antwort auf die Frage, was einen leckeren Beldorney ausmacht. Aufgrund seiner besonderen Qualität wurde das Fass mit der Nummer 2031153 einzeln abgefüllt. Von diesem Whisky gibt es nur 78 Flaschen. Daher warten Sie nicht zulange, wenn der Whisky Ihnen zusagt. Überzeugen Sie sich selbst von der besonderen Qualität des Fasses mit der Nummer 2031153.

Unser Serviervorschlag

Dieser Blended Malt Whisky ist es Wert pur genossen zu werden.

Der leckere Blended Malt überzeugt mit seinen komplexen Aromen aus ganzen 24 Jahren Reifezeit. Gleich bestellen und probieren!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Brennerei/Marke Beldorney
Abfüller Duncan Taylor
Serie The Octave
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Blended Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 53%
Fasstyp Sherry Finish
Alter 24 Jahre
Jahrgang 1997
Fassnummer 2031153
Destillationsdatum 1997
Abfülldatum 2021
Anzahl Flaschen 78

Brennerei

Unabhängiger Abfüller: Duncan Taylor

Duncan Taylor ist ein unabhängiger Abfüller von Scotch Whisky mit Sitz im Highland-Städtchen Huntly am Rande der Speyside. Duncan Taylor besitzt eine der größten privaten Fass-Sammlungen der Welt und hat einen festen Platz in der Landschaft unabhängiger Abfüller in Schottland. Besonders bekannt ist die Firma für ihren Black Bull Blended Scotch und die Octave Serie.

» Mehr zu Duncan Taylor

Blended Whisky

Ein Blended Whisky stammt in der Regel nicht nur aus einer Brennerei, es handelt sich um einen Verschnitt, also eine Mischung aus verschiedenen Whiskys. Bei der Mischung von Single Malt und Single Grain Whisky spricht man ganz allgemein von Blended Whisky. Der wohl bekannteste Vertreter dieser Gattung ist der Blended Scotch Whisky. Eine Unterart des Blended Whisky, bei der nur Malt Whiskys miteinander verheiratet werden, ist der Blended Malt Whisky.

Nach dem Blenden wird der Whisky üblicher Weise noch eine Zeit lang im Fass nachgereift und befördert somit die Verschmelzung der verschiedenen Aromen.

Die Erfindung des Blendings geht auf Andrew Usher zurück, welcher 1853 seinen ersten Blend, den „Old Vatted Glenlivet“ aus verschiedenen Single Malt Whiskys mischte.

Bildnachweis: Compass Box

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.