• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Blair Athol 1991/2014 Foraged Fruit Fool (Wemyss)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Blair Athol 1991/2014 Foraged Fruit Fool (Wemyss)
Der Name stimmt uns gut auf dieses Geschmackerlebnis ein: Hier kommt ein fruchtiger Single Malt mit feinen Vanillenoten aus dem Ex-Bourbonfass.
149,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

214.14 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Blair Athol 1991/2014 Foraged Fruit Fool (Wemyss) Produktbeschreibung

Ein unabhängig abgefülltes Einzelfass Single Malt Scotch Whisky aus der Blair Athol Destillerie aus den schottischen Highlands. Das ehemalige Bourbonfass reifte von 1991 bis 2014, also circa für 21 Jahre. Es wurde von Wemyss Malts mit 46% Vol. in 330 Flaschen abgefüllt. Wie andere Wemyss Abfüllungen, erhielt dieser Blair Athol einen wohlklingenden Namen, der sein Geschmacksprofil poetisch umschreibt: "Foraged Fruit Fool". 

Der Name stimmt uns gut auf dieses Geschmackerlebnis ein: Hier kommt ein fruchtiger Single Malt mit feinen Vanillenoten aus dem Ex-Bourbonfass.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Blair Athol
Abfüller Wemyss
Inverkehrbringer Wemyss Malts, 4 Melville Crescent, Edinburgh EH3 7JA
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Ex-Bourbon
Alter 23 Jahre
Jahrgang 1991
Anzahl Flaschen 330

Die Brennerei ⇑ nach oben

Blair Athol, Highlands

Blair Athol Distillery, Highlands Foto: via Blair Athol Distillery

Die Blair Athol Destillerie (Bedeutung: Moor von Athol) produziert seit 1798 Whisky in den schottischen Highlands.  Typisch für den Blair Athol ist die prägende Sherrynote kombiniert mit einem eher leichten Körper. Die Whiskys sind gemeinhin würzig und zeigen nussige Aromen.

» Mehr zu Blair Athol

Unabhängiger Abfüller: Wemyss

Wemyss

Wemyss ist seit 2005 ein unabhängiger Abfüller für schottischen Whisky. Das vielfältige Portfolio reicht von Single Cask Abfüllungen bis hin zu Blended Malts. Allen Abfüllungen gemein sind die klingenden Namen, die den Geschmack des Whiskys erahnen lassen sollen. Der Name Wemyss (ausgesprochen “Wiems”) ist der schottisch-gälische Begriff für Höhle. Denn der mehr als 600 Jahre alte Familiensitz Wemyss Castle liegt auf einem zerklüfteten Außenpunkt des Firth of Forth. Das Familienunternehmen Wemyss findet sich allerdings in Edinburgh. Seit 2017 erscheint die Reihe Family Collection mit jährlich neuen Abfüllungen, die je einen Punkt des Herstellungsprozesses in den Vordergrund rücken. Scotch Whisky Connaisseure kommen bei dieser Vielfalt voll auf ihre Kosten.

» Mehr zu Wemyss Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die östlichen Highlands:

Die östlichen Highlands

Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen viele Schlösser und Türme. Die Whiskys dieser Region sind eher weich und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherry Fässern gereiften Whiskys.

» Mehr zu Highland Whisky