• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
Tipp der Redaktion

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Cotswolds Dry Gin Small Batch Release in Geschenkverpackung

Schöner, fruchtiger Small Batch Gin aus der Cotswolds Distillery in England. Hier mit schöner Geschenkverpackung. Das perfekte Geschenk, auf für Sie selbst!
36,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

52.71 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Cotswolds Dry Gin Small Batch Release in Geschenkverpackung

Aroma: Frisch geschnittene Zitrone, Grapefruit, Koriander, florale Wacholderanklänge und Lavendel umrahmt von prickelnden schwarzem Pfeffer.

Geschmack: Wacholder, dann wieder frische Zitrusnoten mit Grapefruit und Limette. Darauf folgt deutlicher Koriander, und wieder Pfeffer mit Anklängen von Minze, Eukalyptus und Lavendel.

Nachklang: Sauber und ausbalanciert. Kräftige Wacholder- und Zitrusaromen verbleiben. Frisch und kühlend.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Prämierter Gin: Bei den World Gin Awards 2016 wurde er als Best London Dry Gin ausgezeichnet und bei der IWSC 2016 in San Fracisco erhielt er Gold.
  • Direkt aus den Cotswolds: Berühmt für ihre malerisch grünbewachsene Hügelllandschaft, steht hier die vielseitige Cotswolds Distillery, die Gin genauso gut wie Whisky kann.
  • 9 Botanicals: Neben Wacholder kommen 8 weitere Kräuter in diese zitrusreiche Mischung. Milde Lavendelblüten sorgen für Leichtigkeit, während kräftiger Lorbeer dem Aromenprofil eine angenehme Tiefe verleiht.
  • Cotswolds Dry Gin Small Batch Release in Geschenkverpackung Beschreibung

    Der Cotswolds Dry Gin ist ein wunderbarer Gin aus dem grünen Herzen Englands. Der Gin stammt aus dem kleinen Städtchen Stourton in den Cotswolds, einer der landschaftlich schönsten Gegenden der Insel. Die Cotswolds Distillery stellt in erster Linie Whisky her. Für den Small Batch Gin macht man aber gerne eine Ausnahme und einen Abstecher in den Ginmarkt. Nicht ganz unüblich, so haben bereits Bruichladdich mit dem Botanist Gin oder auch William Grant & Sons bewiesen, dass Whiskymacher durchaus auch ein Händchen für Gin haben können.

    Der Cotswolds Dry Gin wird mit neun verschiedene Botanicals hergestellt: Wacholder, Koriander, Angelikawurzel, Lavendel, Grapefruit, Limette, schwarzer Pfeffer, Kardamom Saat und Lorbeer.  Die Kräuter werden für 12 Stunden in den klaren Weizenbrand eingelegt, um all ihre feinen Aromen abgeben zu können. Bei den World Gin Awards 2016 konnte diese Mischung nicht nur Fans, sondern auch die Jury überzeugeun und er wurde zum ‘World’s Best London Dry Gin’ gekürt. Dieser Gin ist robust genug, um ihn als Gin Tonic zu genießen und trotzdem mit erfrischend milder Süße, so dass man ihn auch pur über ein paar Eiswürfeln genießen kann.

    Schöner, fruchtiger Small Batch Gin aus der Cotswolds Distillery in England. Hier mit schöner Geschenkverpackung. Das perfekte Geschenk, auf für Sie selbst!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland England
    Brennerei/Marke Cotswolds
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer The Cotswolds Distillery, Phillip's Field, Whichford Road, Stourton, Shipston-on-Stour CV36 5HG, Vereinigtes Königreich
    Produkt Kategorie Gin
    Typ Dry
    Abfülldatum 08/2016
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Alkoholgehalt 46,0%

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Cotswolds Distillery (England)

    Die 2014 gegründete Cotswolds Distillery liegt mitten im Herzen Englands in der gleichnamigen Region, die seit 1966 zu den AONBs – Area of Outstanding Natural Beauty (zu deutsch „Gebiet außergewöhnlicher natürlicher Schönheit“) zählt. Sie ist eine der wenigen englischen Brennereien die sich auf Single Malt Whisky konzentrieren. Für englische Verhältnisse ist die durchaus erwähnenswert, gab es doch fast 100 Jahre lang keinen landeseigenen Single Malt südlich der schottischen Grenze.

    » Mehr zu Cotswolds

    Bildnachweis: Cotswolds Distillery