• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Cragganmore 1986/2017 30 Jahre - (A.D. Rattray)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Cragganmore 1986/2017 30 Jahre - (A.D. Rattray)
Eine 30-jährige Single Cask Abfüllung, die A.D. Rattray für seine Vintage Cask Collection aufgehoben hat. Fügen Sie diese Abfüllung als Highlight zu Ihrer eigenen Sammlung hinzu!
389,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

555.71 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 56,8% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Cragganmore 1986/2017 30 Jahre - (A.D. Rattray)

Aroma: Tropische Fruchtnoten in Richtung Papaya und Ananas mit Aprikosenmarmelade bestimmen den ersten Eindruck. Eukalyptusblütenhonig, Roggenbrot mit Olivenöl und einer Prise Salz.

Geschmack: Würzige Malznoten geben den Grundton an, reife Nektarinen und Birnen setzen süße Akzente und aromatischer Pfeifentabak rundet das Geschmacksbild ab.

Nachklang: Langanhaltend mit süßer Vanille, leichten Zitrusfrüchten und einem Hauch Minze.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 30 Jahre alt: In dieser Zeitspanne konnte sich ein höchst komplexes Aromenprofil entwickeln.
  • Ex-Bourbonfass: Dieser Fasstyp sorgt für runde Karamell- und Vanillenoten im Single Malt.
  • Nicht kühlgefiltert, natürliche Farbe: Der großzügige Alkoholgehalt lässt es schon vermuten, hier wurde nicht kühlgefiltert und die Farbe stammt zu 100% aus den Eichenfässern.
  • Cask Strength: Dieser Whisky wurde mit brachialen 56,8% Vol. abgefüllt. Extrem intensiv.
  • Single Cask: Es handelt sich um eine 1986er Vintage Abfüllung, von der nur 161 Flaschen zur Verfügung stehen. Extrem limitiert!
  • Cragganmore 1986/2017 30 Jahre - (A.D. Rattray) Beschreibung

    Dieser Cragganmore wurde nicht von der Speysider Brennerei selbst abgefüllt, sondern vom unabhängigen Abfüller A.D. Rattray auf den Markt gebracht. Der Single Malt wurde 1986 gebrannt und erst nach 30 Jahren im Jahr 2017 abgefüllt. Dieser Cragganmore Whisky wurde in natürlicher Fassstärke mit starken 56,8% Vol. abgefüllt. Durch den hohen Alkoholgehalt konnte auf Kühlfilterung verzichtet werden, sodass noch alle aromengebenden Öle und Ester im Brand erhalten blieben. In Kombination mit der Fassstärke ergibt dies ein besonders intensives Aromenbild. Die vollen Aromen, die von Honig bis süßen Obstnoten reichen stammen aus dem Bourbon Hogshead, was dank seiner herausragenden Qualität einzeln abgefüllt wurde. Als Konsequenz daraus existieren lediglich 161 Flaschen dieser Abfüllung.

    Eine 30-jährige Single Cask Abfüllung, die A.D. Rattray für seine Vintage Cask Collection aufgehoben hat. Fügen Sie diese Abfüllung als Highlight zu Ihrer eigenen Sammlung hinzu!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Cragganmore
    Abfüller A.D. Rattray
    Inverkehrbringer A.D. Rattray, 32 Main Road, Kirkoswald, Ayrshire, Scotland, KA19 8H/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 56,8%
    Fasstyp Ex-Bourbon
    Alter 30 Jahre
    Jahrgang 1986
    Fassnummer 1492
    Destillationsdatum Juni 1986
    Abfülldatum Februar 2017
    Anzahl Flaschen 161

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Cragganmore (Highlands, Speyside)

    Cragganmore Distillery, Speyside Foto: via Cragganmore Distillery

    In einer Senke zwischen Aberlour und Grandtown-on-Spey, am Oberlauf des Fluss Spey, findet sich die Cragganmore Distillery.

    Obwohl Cragganmore zu den sechs ersten der Reihe Classic Malts gehört, hat er immer noch nicht, die ihm zustehende Bekanntheit erreicht. Nicht nur der normale Single Malt, sondern auch zahlreiche Sonderabfüllungen zeigen, wie komplex und hochwertig dieser Whisky ist.

    Die 1970 erbaute Brennerei verwendet relativ hartes Wasser und sorgt mit ihren relativ flach gewölbten Stills für eine angenehme Komplexität. Teilweise starke Sherrynoten runden das Gesamtbild ab.

    Hausstil: streng aber aromatisch, trocken. Als Digestif.

    » Mehr zu Cragganmore

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky