• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glen Grant 10 Jahre

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glen Grant 10 Jahre
Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit diesen angenehm fruchtigen Noten, die von Mandel- und Nussaromen untermalt werden.
24,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

35.7 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff
Glen Grant 10 Jahre Miniatur
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Glen Grant 10 Jahre Miniatur

6,90 €

(0.05 Liter / 13.8 € pro 100ml)

Sample in den Warenkorb


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glen Grant 10 Jahre

Aroma: Karamellisierte Äpfel mit Vanillezucker. Frische Kräuter und eine leichte Rauchspur.

Geschmack: Reife Früchte, Vanilleschoten und sanfter Torf mit einer firmen Malznote.

Nachklang: Mittel und trocken mit süßem Karamell und einer erdigen Torfnote.

Glen Grant 10 Jahre Beschreibung

Der GLEN GRANT 10 JAHRE ist mit seinen 40 Volumenprozent ein leichter Single Malt Whisky, den Sie sich auch einmal zwischendurch mit einem guten Freund gönnen können. Der Nachklang dieses edlen Tropfens ist weich und trocken.

Genießen Sie pur oder on the rocks!

Bei Zimmertemperatur kann der GLEN GRANT 10 JAHRE sein facettenreiches Aroma pur voll entfalten. Ebenso schmeckt er aber auch auf Eis oder mit Soda oder stillem Wasser hervorragend. Mögen Sie es extravagant, dann können Sie sich auch ausgefallene Cocktails und Longdrinks kreieren.

Das Geheimnis des GLEN GRANT 10 JAHRE

Für die Herstellung des GLEN GRANT 10 JAHRE wird frische Gerste von den Ufern und Feldern der Speyside im Tall-Slender-Still-Verfahren destilliert. Anschließend darf der edle Tropfen zehn Jahre lang in ausgewählten Eichenfässern ruhen und sein einzigartiges Aroma entfalten. Eine Flasche fertigen Whiskys enthält 0,7 Liter.

Würziger Whisky aus der Speyside

Die Heimat des GLEN GRANT 10 JAHRE ist die Speyside, wo sich etwa 50 der rund 100 Destillen Schottlands befinden. Die Region erstreckt sich von Forres nach Banff und hinunter nach Tomintoul und wird "goldenes Dreieck" der Whiskyindustrie genannt. Viele Whiskys dieser Region weisen eine mildere Torfnote auf als Whiskys aus anderen Regionen Schottlands.

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit diesen angenehm fruchtigen Noten, die von Mandel- und Nussaromen untermalt werden.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glen Grant
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Glen Grant Distillery Rothes Aberlour AB38 7BS/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Wenig rauchig
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
Alkoholgehalt 40,0%
Alter 10 Jahre

Die Brennerei ⇑ nach oben

Glen Grant, Speyside

Glen Grant Distillery, Speyside Foto: via Glen Grant Distillery

In Rothes in der Speyside liegt die Whiskybrennerei Glen Grant („Tal der Grants“) welche einen der beliebtesten Single Malts der Welt produziert. Es handelt sich bei Glen Grant um den zweit meist verkauften Single Malt nach Glenfiddich. 

Glen Grant ist leicht und kräuterartig. Er zeigt in der Regel klare Nuss und Getreide Aromen. Glen Grant Whiskys sind erwartungsgemäß eher trocken. 

» Mehr zu Glen Grant Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zu Speyside Whisky