• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Vanilleleichter Höhenflug

Glen Moray 13 Jahre (whic Amazing Whiskies Ep. 12)

: Mit starken 54,7% Vol. katapultiert Sie dieser Glen Moray in süße Vanillegefilde mit reifen Aprikosennoten. Gleich zugreifen!
  • Vanilleleichter Höhenflug dank aktivem 1st Fill Bourbon Barrel.
  • Abheben mit kräftigen 54,7% Vol. für Ihr Nosing Glas.
  • Keine Kompromisse: Ungefärbt und ungefiltert. Purer Genuss.
  • Geheimtipp: Glen Moray in Fassstärke ist ein Fruchtwunder.
  • Investieren Sie in den wunderbaren Whisky. Es gibt nur 152.

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 54,7% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Sahnige Vanille und süße Vollmilchschokolade, leichter Kakaoeinschlag und viele, viele frische Fruchtnoten mit frischer Birne, Apfelschale und süßer Aprikose an vorderster Front. Frische Zitrusfrüchte wie milde Mandarinen, aber auch Kiwi, Papaya und weißer Pfeffer mit etwas Ingwer.

Geschmack: Süße Vanille und Aprikose, feine Getreidenoten mit einer wuchtigeren Portion Kaffee, Pfeffer und einem schönen Röstaroma. Samtig und vielfältig wie Tiramisu.

Nachklang: Wärmend, süß und trotzdem leicht. Auch die Gewürznoten bleiben uns erhalten mit Anis, Kardamom und Kaffee.

Beschreibung

Gönnen Sie sich ein bisschen Luxus in Ihrem Alltag mit der limitierten Episode 12 der Amazing Whiskies. Wie heißt es so schön "Whisky is liquid sunshine" und hier strahlt der Glen Moray sonnengelb in Ihrem Glas. Seine leckeren Vanille- und Gebäcknoten machen gleich Lust auf den nächsten Schluck. Der Malt spannt einen faszinierenden Bogen von einem sahnig-cremigen Bouquet zu einer Fülle an frischen Fruchtnoten wie Aprikosen, Pfirsichen und Mandarinen.

whic Ehrensache: Das Single Cask wurde von uns in natürlicher Farbe und ohne Kältefiltration für Sie abgefüllt. Entdecken Sie jetzt die ganze Bandbreite des Glen Moray 13 Jahre und sichern sich eine von den gerade mal 152 existierenden Flaschen, die eine aufregenden Höhenflug durch vanilleleichte Bourbonaromen versprechen.

Ihr Glen Moray für einen vanilleleichten Höhenflug

Glen Moray ist eine dieser Geheimtipp-Brennereien. Der Underdog aus Elgin verdient unserer Meinung nach aber viel mehr Aufmerksamkeit, als er aktuell bekommt. Denn hier stehen leckere Whiskys mit richtig gutem Preis-Leistungs-Verhältnis zur Verfügung. Der apfelfrische Hausstil mit milden Getreidenoten kommt besonders gut im Bourbonfass zur Geltung. Das erleben Sie bei dieser Ausgabe auf beeindruckende Weise. Die Fässer werden bei dieser Speyside Brennerei mit 63,4% Vol. befüllt. In den 13 Jahren Reifezeit hat dieser Whisky kaum etwas von seiner Stärke eingebüßt. Schließlich kommt er mit kräftigen 54,7% Vol. in Ihr Glas. Dabei ist die Alkoholstärke überraschend gut eingebunden. Ja, es findet sich weißer Pfeffer und ein Hauch von frisch geriebenem Ingwer, aber das wirkt einfach schön würzig. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort: Samtig rinnt der Malt die Kehle hinunter und erinnert an süßen Vanillepudding. Mild, fruchtig und doch kraftvoll - ein rundum gelungener Whisky aus dem Bourbonfass.

Der nächste Eye-Catcher für Ihre Whisky-Sammlung

Sie erhalten hier nicht nur leckeren Whisky, sondern auch einen edlen Hingucker für Ihre Sammlung. Der Glen Moray kommt in einer schwarzen Tube, die von dem gleichen Labeldesign geschmückt wird wie die Flasche selbst. Im typischen Amazing Whiskies Vintage Design. In der Tube versteckt sich auch ein cooles Begleit-Heft in der gleichen Comic-Optik - perfekt zum Sammeln. Das sieht gut aus und enthält obendrein noch alle wichtigen Fakten zu dem leckeren Tropfen. Alles auf einen Blick.

Amazing Whiskies Serie - Episode 13 of 30

whic sagt Danke. Die Amazing Whiskies sind 30 wunderbare Whiskys für unsere wunderbare Whiskygemeinschaft. Entdecken Sie kreatives Design mit unbeschwertem Genuss. Der Secret Glen Moray 13 Jahre aus dem aktiven Ex Bourbonfass ist die Episode 12 der Serie. Bisher erschienen bereits ein 22-jährigen Glenrothes aus dem Sherry Butt. Der lieferte den Startschuss für die Serie. Episode 2 war ein 21-jähriger Inchgower mit leckerem Sherry Finish. Der Glenlivet 12 Jahre aus dem Sherrybutt ist als dritte Episode erschienen. Darauf folgte ein Caol Ila 11 Jahre als vierte Episode, ein Craigellachie als Episode 05 und ein Caol Ila in Madeira-Vollreifung war Episode 06. Danach erschien ein Ledaig 11 Jahre, sowie ein Secret Speyside und ein Caol Ila aus dem Kovalfass war Episode 9. Ein Secret Speyside 9 Jahre aus dem Oloroso Fass kürte Episode 10. Last but not least kam der Secret Speyside 1995/2021 - 25 Jahre Single Hogshead No. 12280 heraus. Investieren Sie in Ihre Whiskysammlung mit der köstlichen Episode 12.

Hinweis: Limitiert auf max. 1 Flaschen pro Haushalt.

Mit starken 54,7% Vol. katapultiert Sie dieser Glen Moray in süße Vanillegefilde mit reifen Aprikosennoten. Gleich zugreifen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glen Moray
Abfüller whic
Serie Amazing Whiskies
Inverkehrbringer whic GmbH, Birkenstr. 47 - 48, 28195 Bremen, Deutschland
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 54,7%
Fasstyp Ex-Bourbon, First Fill Bourbon
Alter 13 Jahre
Jahrgang 2007
Fassnummer 5700
Destillationsdatum 22.11.2007
Abfülldatum 15.07.2021
Anzahl Flaschen 152

Brennerei

Glen Moray (Speyside)

Im Westen der Stadt Elgin findet man die Glen Moray Distillery am Ufer des Lossie. Glen Moray bedeutet „Tal der Siedlung am See“. Der Glen Moray Single Malt, aus der distinktiv stark gewölbten Flasche, ist trocken, süß und sehr fruchtig, häufig mit einer begleitenden Getreidenote und ausgewogenen Gewürzen. Die Speyside Brennerei arbeitet gern mit Wood Finishes und bringt so unterschiedlichste Frucht-Aromen in ihren in der Regel nicht-rauchigen Single Malt Whisky. Jedoch wird auch mit kleinen Chargen Peated Malt experimentiert. 

Hausstil: Leicht, fruchtig-frisch, nicht rauchig, süß-malzig. 

» Mehr zu Glen Moray

Bildnachweis: Glen Moray Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.