• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

MacNairs Lum Reek 12 Jahre Peated Blended Malt

NEU
Rauch-Tipp

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

MacNairs Lum Reek 12 Jahre Peated Blended Malt
Gut eingebundener Rauch mit süßem Karamell und spannenden Heidekrautnoten. Das wird Ihr nächster Daily Dram.
46,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

67 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - MacNairs Lum Reek 12 Jahre Peated Blended Malt

Aroma: Würzig und rauchig. Angesengtes Heidekraut mit erdigem Torfrauch und süßen Toffeebonbons. Dahinter cremige Milchkaffeenoten.

Geschmack: Kräfitg und wieder schön würzig mit Malz, erdigem Torfrauch, getrockneten Kräutern, etwas Weihrauch und jeder Menge süßen Karamellnoten als Kontrast. Abgerundet wird das Bild von Zimt, Sternanis und Vanille. Auch am Gaumen überzeugt der Whisky durch seine Ausgewogenheit.

Nachklang: Mittellang und rauchig mit einer leichten Aschenote.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Rauchiger Blended Malt: Neben Islay Whiskys, die für die intensiven Rauchnoten verantwortlich sind enthält der Blended Malt Whiskys aus der Speyside und natürlich auch einige Fässer GlenAllachie.
  • Glüht wie ein prasselndes Kamminfeuer in unserem Glas: Die schöne Farbe dieses Malts ist ganz natürlich zustande gekommen.
  • 12 Jahre alt: Alle hier vermählten Malt Whiskys reiften für mindestens 12 Jahre bevor sie in diesen vielschichtigen Blended Malt wanderten. Der Whisky ist wunderbar reif.
  • Aus der Hand des legendären Master Distillers Billy Walker: Bei der Übernahme von GlenAllachie erwarb Whisky-Ikone Walker auch die Rechte an MacNair's. Der Blended Malt erhält ein spannendes rauchiges Revival.
  • Die Mischung macht's: Der Whisky reifte in First Fill Bourbon Barrels sowie ehemaligen PX- Sherry- und Rotweinfässern, was ihm wunderbar intensive Gewürznoten verpasst.
  • MacNairs Lum Reek 12 Jahre Peated Blended Malt Beschreibung

    MacNair's Lum Reek 12 Jahre Peated ist ein rauchiger Blended Malt, der Whiskys aus unterschiedlichen Regionen Schottlands vereint, die jedoch allesamt mindestens 12 Jahre in Eichenfässern reiften. Dank dem Einsatz von Islay Whisky ist der MacNair rauchig. Der Whisky wurde weder gefärbt noch kühlgefiltert und kommt mit kräftigen 46% Alkoholvolumen ins Glas. Das macht die Aromen so intensiv und den Genuss so authentisch.

    Die Mischung macht's

    Der Whisky setzt sich zusammen aus rauchigem Islay Malt Whisky und feingliedrigem Speyside Whisky sowie würzigem GlenAllachie, der in First Fill Bourbonfässern lagerte. Daneben wurde für die Reifung ehemaligen Rotweinfässer und PX-Sherryfässer verwendet. Hier sind also die zwei berühmtesten Whiskyregionen vertreten genauso wie zwei unterschiedliche und starke Fasstypen. Die erdig-kräuterlastigen Rauchnoten stehen in perfektem Einklang mit den süßen Karamellnoten und feinen Gewürznoten. Ein guter Alltags-Whisky, der komplex genug ist, als dass man sich länger damit beschäftigen möchte und trotzdem einfach genug, um auch Nebenher mit Freunden genossen werden zu können. Vielseitig im Genuss.

    Die Ära Walker

    Mit der Übernahme der Brennerei Glenallachie erwarb Billy Walker, ehemaliger Master Distiller der Brennereien Benriach und Glendronach, zwei historische Marken: White Heather und eben MacNair's. Für MacNair's ließ sich Walker etwas ebenso besonderes einfallen wie für seine bisherigen Projekte. So nahm er eine alte Überlieferung des Destillateurs und Namensgebers Harvey MacNair zum Anlass die gleichnamigen Blended Malts als stark rauchige Abfüllungen herauszubringen.

    "Lang may yer lum reek" oder wie die Idee für rauchigen MacNair zustande kam

    Der Legende nach soll Harvey MacNair, unter seinen Glasgower Nachbarn auch als "Braw heid" (Intelligenzbolzen) bekannt, eines rauen Herbstabends in einem kleinen Steinhäuschen nahe Glenallachie einen Dram Whisky zum aufwärmen genossen haben nur um in einer Rauchwolke zu stehen dank einem verstopften Schornstein (oder eben "lum" wie man in Schottland sagt). Der Rauch im Raum hätte den Geschmack des Whiskys derart verändert, dass es eine völlig neue Geschmackserfahrung für ihn war. Diese Geschamckserfahrung haben Walker und sein Team mithilfe Islay Whiskys nachempfunden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Ein schöner Dram für kalte Tage. So ziert auch das Etikett und die Tube ein Bild von Harvey MacNair mit loderndem Kaminfeuer umgeben von einer dicken Rauchwolke. Ein gemütlicher Anblick. 

    Gut eingebundener Rauch mit süßem Karamell und spannenden Heidekrautnoten. Das wird Ihr nächster Daily Dram.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Brennerei/Marke MacNairs
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Kirsch Whisky Import Schnepker Str. 32 28857 Syke/DE
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Blended Malt
    Rauch Rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish, Pedro Ximenez (PX) Finish, Wein Finish
    Alter 12 Jahre