• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Miltonduff 10 Jahre (G&M Distillery Label)

Miltonduff entdecken: Ein toller Malt mit guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Angenehm mit Vanille, gelben Früchten und Honig.

Geschmack: Frisch und blumig mit viel Vanille und Honig. Torfrauch ist deutlich, aber nicht drückend.

Abgang: Kräftiger und leicht trocken.

Beschreibung

Obwohl Miltonduff mit mehr als 5,2 Mio. Litern reinen Alkohol zu den größeren Brennereien Schottlands gehört, sind die Single Malts dieser Brennerei leider nicht sehr bekannt. Zum Glück gibt es unabhängige Abfüller, welche uns mit den Malts dieser Brennerei versorgen. Bei dieser Abfüllung handelt es sich um einen 10 Jahre alten Single Malt, welcher von Gordon & MacPhail abgefüllt wurde.

Miltonduff entdecken: Ein toller Malt mit guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Miltonduff
Abfüller Gordon & MacPhail
Serie Distillery Label
Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 40,0%
Fasstyp Sherry
Alter 10 Jahre

Brennerei

Miltonduff (Speyside)

Die Miltonduff (was schwarze Mühle bedeutet) Brennerei liegt außerhalb von Elgin. Der hier produzierte Whisky ist ein Hauptbestandteil bedeutender Blended Scotch Whiskys.

Wenn der Miltonduff als Single Malt abgefüllt wird darf man einen blumigen, eleganten Malt Whisky erwarten. Typische Aromen sind Vanille und ein ganz leichter Rauch.

» Mehr zu Miltonduff

Bildnachweis: Miltonduff Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky