• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Rampur Single Malt Whisky (Indien)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Rampur Single Malt Whisky (Indien)
Ein weitgereister Whisky vom Fuße des Himalaja Gebirges. Ein erhabener Genuss.
64,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

92.71 €/Liter

Nur noch wenige Flaschen auf Lager!
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Rampur Single Malt Whisky (Indien)

Aroma: Multivitaminsaft und Lychees. Neben den Tropenfrüchten tauchen nun auch Trockenfrüchte aus wie Rosinen. Karamellisierte Birnen mit Zimt bestäubt. Sehr aromatisch und süß.

Geschmack: Vollmundig mit mehr Trockenfrüchten und Wintergewürzen - der Eindruck erhärtet sich durch Apfelstrudel und Brombeermarmelade. Leicht herbe Noten in Form von Eichenholz und eine gewisse Schärfe wie bei schwarzem Pfeffer.

Nachklang: Kurz und vor allem die aromatischen Pfeffernoten bleiben zurück.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Indien
Brennerei/Marke Rampur
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer TNI Tradenet International Handels GmbH Randstr.1-5 22525 Hamburg
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 43,0%

Die Region ⇑ nach oben

Indischer Whisky

Single Malt Whisky aus Indien braucht sich in internationalen Vergleichen nicht zu verstecken! Da Indien ein außergewöhnlich warmes Klima hat, reift Whisky in Indien besonders schnell. Die interaktion zwischen Holz und Newmake ist sehr intensiv und auch der Angels Share (= Alkohlverdunstung während der Reifedauer) ist deutlich höher als in Schottland. Entsprechend existieren wenige wirklich alte Whiskys aus Indien - die jungen Whiskys aus Indien sind im Vergleich aber besonders reif und komplex.

In Indien selbst werden Spirituosen als Whisky deklariert, welche diesen Status nach europäischem Recht so nicht erhalten dürften. Da sie zum großteil auf Zuckerrohrsaft (Melasse) basieren, würden Sie eher dem Rum zugeordnet. Diese Art "Whisky" ist in Europa nicht zugelassen, bei uns finden Sie ausschließlich indischen Whisky der die strengen Auflagen erfüllt (Destillation aus Getreidemalzmaische, mindestens drei Jahre lang in Holzfässern mit einem Fassungsvermögen von 700 Litern oder weniger gereift, mindestalkoholgehalt von 40 Volumenprozent). 

» Mehr zu Whisky aus Indien