• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Speyside 1998/2021 - 23 Jahre Single Bourbon Barrel No. KI-0005 (Simply Good Whisky)

Ein Beispiel dafür, dass alter und zugleich guter Whisky nicht teuer sein muss. Gleich eine Flasche in den Warenkorb legen.
  • Betörende Farbe - durch und durch natürlich.
  • Kraftvollen Geschmack erhalten Sie hier bei 49,9% Vol.
  • Unabhängig abgefüllt: Ein neuer Blick auf Spey.
  • Einzigartiges Einzelfass: Entdecken Sie die schöne Nr. KI-0005.
124,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

178.56 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 49,9% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Süße Vanille und etwas Kokos.

Geschmack: Vollmundig, süß und cremig - einfach lecker. Üppige Toffeecreme und Milchschokolade begleitet von tropischen Früchten, Nüssen und etwas Eichenaroma.

Nachklang: Mittellang, süß und zum Ende leicht würzig.

Beschreibung

Lassen Sie sich vom Speyside 1998/2021 - 23 Jahre Single Bourbon Barrel No. KI-0005 auf eine genussvolle Aromenreise in die berühmte Speyside entführen. In der Speyside herrscht übrigens auch die höchste Brennereidichte Schottlands.

Der hervorragende Geschmack kommt nicht von ungefähr

Die Geschichte dieses Whiskys fängt mit gemälzter Gerste an. Ganz ohne Rauch schmiegt sich dieser Whisky an Ihren Gaumen. Mit starken 49,9% Vol. bringt der Whisky seine Aromen zur Geltung. Zu den Aromen dieses Whiskys zählen süße Vanille und sahnige Toffeebonbons aus dem Bourbonfass.

Seine schöne Farbe verdankt er ausschließlich dem Fasseinfluss. Er wurde nämlich nicht gefärbt. 1998 hatte die Brennerei einen guten Lauf – besonders, wenn man sich diese Jahrgangsabfüllung zu Gemüte führt. Abgefüllt wurde er 2021. Die Reifezeit betrug damit ganze 23 Jahre. Das hohe Alter zeigt sich im komplexen Geschmack und in den vielschichtigen Aromen dieses Whiskys.

Dabei kommt dieser Whisky nicht direkt von Spey selbst, sondern vom unabhängigen Abfüller Simply Good Whisky. Hier haben Sie eine vielleicht auch ehrlichere Antwort darauf, was Spey Whisky wirklich ausmacht. Da hier nur ein Fass genommen wurde, ist die Anzahl der Flaschen limitiert. Überzeugen Sie sich selbst von der gehobenen Qualität des Fasses mit der Nummer KI-0005.

Unser Serviervorschlag

Es lohnt sich allemal, diesen feinen Tropfen pur zu schmecken. So zeigt sich erst sein ganzer Wert.

Ein Beispiel dafür, dass alter und zugleich guter Whisky nicht teuer sein muss. Gleich eine Flasche in den Warenkorb legen.

Fakten

Zusatzinformation

Artikelnummer 16804
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Spey
Abfüller Simply Good Whisky
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 49,9%
Fasstyp Ex-Bourbon
Alter 23 Jahre
Jahrgang 1998
Fassnummer KI-0005
Destillationsdatum 1998
Abfülldatum 2021

Brennerei

The Speyside Distillery (Speyside)

Die Speyside Whiskybrennerei, benannt nach der gleichnamigen Whiskyregion, produziert seit 1990 an jener Stelle wo der Tromie in den Spey mündet. Der „The Speyside“ Single Malt ist eher ölig, blumig und mit nussigen Elementen. Der Fassausbau zeigt sich in schönen Vanillenoten. Der Drumguish ähnelt dem „The Speyside“, erweitert die Facetten aber, unter dem Verzicht auf starkte Vanille Aromen, um eine dezente Rauchnote.

Die Destillerie Speyside füllt ihre Single Malts inzwischen unter dem abgekürzten Namen "Spey" ab, um Verwechslungen mit anderen Malts der Region Speyside zu reduzieren.

» Mehr zu Speyside Distillery

Bildnachweis: Speyside Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.