• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Talisker 40 Jahre

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Talisker 40 Jahre
Der 40-jährige Talisker ist der bisher älteste Single Malt der Talisker Brennerei. Er erhielt ein Finish in Amontilladosherryfässern. Ein echtes Schmuckstück für Ihre Whiskybar!
3.290,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

4700 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 50,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Talisker 40 Jahre

Aroma: Mild und ergiebig mit einem leichten Kribbeln in der Nase. Zunächst entwickelt sich eine süße Fruchtigkeit von Rosinen und Birnen in Sirup, dann Orangenschale, umrandet von geöltem Sandelholz mit einem salzigen Anklang von Seetang oder Meeresluft in der Mitte auf einer Basis von einer feinen rauchigen Süße. Ein paar Tropfen Wasser lassen buttrige Noten von süßem Mürbeteig und Anklängen von Wachs entstehen.

Geschmack: Ohne Verdünnung durch Wasser ist der Whisky ölig-mild und leicht mundfüllend. Der Geschmack startet mit einer süßen Fruchtigkeit - helle Trauben, noch mehr Rosinen - dazu gesellt sich Meersalz und pikante Häppchen, bevor es heiß und pfeffrig wird. Zu den süßen Geschmacksaromen gesellen sich scharfe Chiliwürze und etwas aromatisierter Rauch. Fügt man ein paar Tropfen Wasser hinzu, kann man die Schärfe etwas zähmen, dennoch bleibt der "Malt" im Herzen wild.

Nachklang: Lang und wärmend mit einer gerösteten Nussigkeit und anhaltend rauchigen Spuren von einer ausgepusteten Kerze im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Finish in Amontillado Sherryfässern: Der Whisky wird vor der Abfüllung für eine Gewisse Zeit in Sherryfässer umgelagert und vollendet. Dies gibt dem pfeffrigen, rauchigen Talisker eine wunderbare Fruchtkomponente.
  • Pfeffrig: Der Hausstil von Talisker ist von einer intensiven Pfeffernote geprägt. Diese findet man auch sehr dominant in dieser Abfüllung.
  • Rauchig: Der Talisker 40 Jahre ist rauchig. Dabei zwar weniger rauchig als ein Whisky von der Insel Islay, aber trotzdem deutlich rauchig und nur für Fans von Rauchgeschmack zu empfehlen
  • 50% Vol. - typische Talisker Stärke: Hier wird nichts auf 40% runter verdünnt. Bei diesem Alkoholgehalt von 50% lassen sich die für Talisker typischen Aromen am besten wahrnehmen .
  • 40 Jahre gereift: Mindestens 40 Jahre lang konnte der Whisky die salzige Meerluft von Skye durch die Fassdauben in sich aufnehmen.
  • Talisker 40 Jahre Beschreibung

    Ganze 40 Jahre in Eichenfässern durfte dieser Talisker reifen. Es wurden lediglich 2000 Flaschen dieser Abfüllung produziert.

    Limitiert auf max. 1 Flasche pro Haushalt!

    Der 40-jährige Talisker ist der bisher älteste Single Malt der Talisker Brennerei. Er erhielt ein Finish in Amontilladosherryfässern. Ein echtes Schmuckstück für Ihre Whiskybar!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Talisker
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Talisker Distillery Carbost Isle of Skye IV47 8SR/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 50,0%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish, Amontillado Finish
    Alter 40 Jahre
    Jahrgang 1978
    Destillationsdatum 1978
    Abfülldatum 2018
    Anzahl Flaschen 2000

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Talisker (Islands, Skye)

    Talisker Distillery, Isle of Skye Foto: via Diageo

    Der Talisker galt schon immer als einer der explosivsten schottischen Single Malts und hat seine Wirkung in den letzten Jahren mit weiteren neuen Abfüllungen weiter gesteigert. Seine vulkanische Wucht macht ihn zu einem einzigartigen Malt und gleichzeitig zu einem der erfolgreichsten der Welt.

    Die Brennerei liegt auf der bergigen Insel Skye und wurde 1831 gegründet. Zunächst wurde hier noch dreifach destilliert, bevor 1928 auf die zweifache Destillation umgestiegen wurde. Nur an den traditionellen Worm Tubs, hat sich bis heute nichts verändert.

    Hausstil: vulkanisch-explosiv. Zum Aufwärmen an kalten Wintertagen.

    » Mehr zu Talisker Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Der Begriff „Islands“, also „Inseln“, bezeichnet die Inseln im Westen und Norden von Schottland. Mit ihren acht Destillerien ist Islay die wichtigste ihrer Art und mit Ausnahme Orkneys, besitzen die übrigen Inseln jeweils nur eine einzige Destille.

    Skye:

    Isle of Skye Foto: via Diageo

    Der Talisker von der Insel Skye gilt als einer der absoluten Klassiker. Sein wilder Geschmack und eine leicht pfeffrige Note machen ihn zum einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

    » Mehr zur Isle of Skye