• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Teaninich 2009/2017 (Gordon and Macphail Connoisseurs Choice)

Sichern Sie sich Ihre Flasche vom Teaninich 2009/2017 - ein fruchtig-sherry-betonter Single Malt zum überaus fairen Preis

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Subtile Sherryaromen, dunkle Früchte, Datteln und Rosinen, gepaart mit rotem Apfel und vanilligem Karamell-Toffee. Abgerundet durch angenehme Malzigkeit und geröstete Eichenholzaromen.

Geschmack: Sherry mit Datteln und Rosinen, malzig, mit Honig, Bienenwachs und Zimt. Fruchtig mit Birnen und grünem Apfel.

Nachklang: Mittellang, süß und mild.

Das Wichtigste in Kürze

  • Teaninich Single Malt: Whisky dieser Brennerei ist als Single Malt sehr schwer zu bekommen.
  • Sherry Casks: Ideal für Fans von Sherry-Fass gereiften Whiskys. Gereift in Refill Sherry Hogshead Fässern.
  • 46% Vol, Natural Color, Non-Chillfiltered: Dieser Whisky kommt mit genau den richtigen Rahmendaten um Whiskyfans zu begeistern.
  • Unabhängig Abgefüllt: Abgefüllt wurde der Whisky vom renommierten Abfüller Gordon and MacPhail.
  • Top Preis-Leistung: Zu allem Überfluss passt hier auch noch der Preis. Unbedingte Kaufempfehlung.

Beschreibung

Dieser Teaninich Single Malt Whisky, abgefüllt für die Connoisseurs Choice Serie von Gordon and MacPhail, stammt aus Refill Sherry Hogsheads. Der Single Malt eignet sich für Freunde von Sherryfass gereiften Single Malts, welche auch abseits der bekannten Pfade neue Whiskyerfahrungen machen wollen. Teaninich - eine Nachbar der weitaus bekannteren Glenmorangie und Dalmore Destillerien - ist als Single Malt ausgesprochen schwer zu erhalten. Einzig in der Flora und Fauna Serie gibt es eine dauerhafte Präsenz seitens des Herstellers.

Sichern Sie sich Ihre Flasche vom Teaninich 2009/2017 - ein fruchtig-sherry-betonter Single Malt zum überaus fairen Preis

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Teaninich
Abfüller Gordon & MacPhail
Serie Connoisseurs Choice
Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Sherry, First Fill Sherry Cask
Alter 8 Jahre
Jahrgang 2009
Destillationsdatum 2009
Abfülldatum 2017

Brennerei

Teaninich (Speyside)

Teaninich (ausgesprochen wie „Tieninick“) ist der unbekanntere Nachbar der Glenmorangie Brennerei.  Der Single Malt dieser Highland Brennerei schmeckt malzig, fruchtig und schön sahnig.

» Mehr zu Teaninich

Bildnachweis: Teaninich Distillery

Unabhängiger Abfüller: Gordon & MacPhail

Gordon & MacPhail ist der wohl berühmteste unabhängige Abfüller von Scotch Whisky, der mittlerweile auf eine über 117 Jahre währende Erfolgsgeschichte zurückblicken kann. Heute befindet sich Gordon & MacPhail bereits in vierter Generation im Besitz der Urquhart-Familie und verfügt über das anerkannt größte Lager schottischer Whiskys der ganzen Welt.

Im Laufe seiner Geschichte hat Gordon & MacPhail zahllose Single Malt Whisky lanciert und bietet derzeit mehr als 350 verschiedene Ausgaben („Expressions“) aus über 70 schottischen Brennereien an. Die riesigen Vorräte oftmals rarer und anderswo nicht erhältlicher Whiskys versetzten Gordon & MacPhail in die Lage, mehrmals Whisky-Geschichte zu schreiben: So gehört das Unternehmen mit Glenfiddich zu den Ersten, die es in den 1960er Jahren wagten, die damals unangefochten beliebten Blended Scotch Whiskys auch auf internationaler Ebene mit Single Malt Whisky-Abfüllungen unter dem Label „Connoisseur's Choice“ zu ergänzen.

» Mehr zu Gordon & MacPhail

Bildnachweis: Gordon & MacPhail

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

» Mehr zu Highland Whisky