• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Tullibardine 500 Sherry Cask Finish

Dieser Tullibardine mit Finish in Sherryfässern überzeugt mit seinem nussig-fruchtigen Charakter. Jetzt zugreifen!
  • Tolle Fruchtnoten dank Finish in ehemaligen Sherryfässern.
  • Aromatische Vielfalt: Bourbon- und Sherryfässer kombiniert.
  • Angenehme Trinkstärke dank der relativ milden 43% Vol.
  • 500 Liter Sherry Butts verleihen dem Whisky seinen Charakter.
  • Highland Single Malt: Reichhaltig mit feiner Würze.
31,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

45.7 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 43% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Karamell, Pflaumen und Äpfel mit einem Hauch von Getreide.

Geschmack: Zunächst zeigen sich Noten von Vanille, Toffee, Datteln und Rosinen. Danach kommen süßes Malz, geröstete Mandeln und Backgewürze zum Vorschein.

Nachklang: Lang und fruchtig mit Röstaromen und Nussschokolade.

Beschreibung

Ein Finish in 500 Liter fassenden ehemaligen Sherryfässern ist namensgebend für diesen feinen Single Malt Whisky aus den schottischen Highlands. Nachdem der Whisky für einige Jahre in ehemaligen Bourbonfässern reifen durfte, wird der Whisky in Sherryfässer umgefüllt. Diese geben dem Whisky eine wunderbare Sherrysüße, eine dunkle Farbe und feine Frucht-, Schokoladen- und Gewürznoten. Nach Informationen des Herstellers handelt es sich größtenteils um Fässer die zuvor Pedro Ximenez Sherry enthalten haben, einen besonders dunklen, süßen Sherry.

Dieser Tullibardine mit Finish in Sherryfässern überzeugt mit seinem nussig-fruchtigen Charakter. Jetzt zugreifen!

Fakten

Zusatzinformation

Artikelnummer 17317
Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Tullibardine
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Tullibardine Ltd. Stirling Street Blackford Perthshire PH4 1QG/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 43%
Fasstyp Ex-Bourbon, Sherry Finish, Pedro Ximenez (PX) Finish

Brennerei

Tullibardine (Highlands)

Tullibardine ist eine Whiskybrennerei, die seit 1949 in Blackford, Perthshire, Whisky in den schottischen Highlands produziert. Tullibardine bezeichnet ein Moor in den nahen Olchil Hills.

Tullibardine Single Malts sind weinartig und aromatisch. Die Wood-Finishes haben starken Einfluss auf den jeweiligen Charakter.

Die Tullibardine Brennerei brennt, in zwei Wash- und zwei Spiritstills, bis zu 2,7 Mio. Liter Alkohol im Jahr. Das Wasser für den Whisky wird sowohl aus den Ochil Hills, als auch aus dem Danny Burn gewonnen.

» Mehr zu Tullibardine

Bildnachweis: Tullibardine Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist, wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die westlichen Highlands:

Obwohl in diesem Gebiet früher auf fast jedem Bauernhof schwarz gebrannt wurde, finden sich heute nur noch wenige Destillerien in den westlichen Highlands. Die übrigen West-Highland Whiskys gelten als kräftig, aromatisch und oft süß, wie Ben Nevis und Loch Lomond. In Oban wird eine leichtere, zart rauchige Variante gebrannt. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.