• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Wolfburn Batch No. 155

Entdecken Sie ein neues Batch der Wolfburn Destillerie. Gleich eine Flasche bestellen und den Wolf entdecken.
65,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

94.14 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Trockenfrüchte vermischen sich mit süßen Portnoten. Danach folgt süße Vanille, mit nur einem Hauch von Kaffee und dunkler Schokolade.

Geschmack: Vollmundig und mit deutlichen Portwein-Noten. Zurückhaltender sind Toffee und Vanille. Fruchtige Süße umhüllt den Gaumen, mit Zwetschgennoten- und Honigsüße.

Nachklang: Kurz, weich und warm mit etwas Zimt, Honig und Cassis.

Das Wichtigste in Kürze

  • Small Batch: Nur 5300 Flaschen wurden für dieses Batch produziert. Mal sehen wie lange der Vorrat reicht.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • 46% Trinkstärke: Eine schöne Trinkstärke von 46% Vol. geben dem Malt einen ordentlichen Antritt.
  • Nummer 4 der Small Batch Serie: Nach dem Erfolg von Small Batch No. 375 & 270 kommt hier der Nachfolger Small Batch No. 155. Sichern Sie sich eine Flasche für Ihre Sammlung!
  • Port Cask Finish: Nach der Reife in First Fill Bourbonfässern wird der Whisky 6 Monate in Portweinfässern nachgereift. Wunderbare Fruchtnoten finden so ihren Weg in den Whisky.

Beschreibung

Dieser Whisky kommt von Wolfburn aus Schottland. Genauer gesagt kommt der Whisky aus den Highlands. Allgemein sind viele der Abfüllungen aus den Highlands würzig, schwer und komplex. Dieser Malt kommt ganz hoch aus dem Norden der Highlands. Benannt wurde der Whisky nach seinem Lagerplatz: Lagerhaus 1 in Reihe 55. 

Das macht den Tropfen aus

Der Whisky wurde aus gemälzter Gerste hergestellt. Wie seine Vorgänger, Wolfburn Batch No. 270 und Wolfburn Batch No. 375, hat auch der Neuling nichts mit torfigen Rauchnoten am Hut. Ganz im Gegenteil: Hier bekommen Liebhaber süßer Verführungen etwas geboten. Der Whisky wurde mit anständigen 46,0% Vol. in Flaschen gefüllt. Daher zeigen sich die Geschmacksnoten auch in ihrer ganzen Intensität. Hier finden sich die zu erwartenden Vanille- und Karamellnoten. Denn der Whisky reifte in First Fill Bourbonfässern. Dank dem anschließenden 6-monatigen Finish in Portweinfässern finden sich neben der üblichen cremigen Vanillenoten auch süße Fruchtaromen, die in Kombination den Eindruck eines Obstkuchens wecken. Der Whisky wurde nicht kühlgefiltert, somit erhalten Sie noch das volle Aroma des Wolfburn. Von diesem Whisky gibt es ganze 5300 Flaschen. Bei einem Wolfburn ist es dennoch fraglich wie lange der Vorrat noch reicht.

Unser Serviervorschlag

Genießen Sie diesen feinen Tropfen pur.

Entdecken Sie ein neues Batch der Wolfburn Destillerie. Gleich eine Flasche bestellen und den Wolf entdecken.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Wolfburn
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Wolfburn Distillery, Henderson Park, Thurso KW14 7XW, Vereinigtes Königreich
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Allergene Keine
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Ex-Bourbon, Portwein Finish
Anzahl Flaschen 5300

Brennerei

Wolfburn (Highlands, nördliche Highlands)

Wolfburn ist eine junge Brennerei am nördlichsten Punkt der britischen Hauptinsel in Thurso in der Grafschaft Caithness. Seit 2013 wird Whisky produziert und die Standardrange ist stetig am wachsen. Die Leitung der Brennerei und hat Shane Fraser, der bereits Stationen bei Oban und Glenfarclas eingelegt hat. Die Destillation, Lagerung und Abfüllung erfolgt direkt auf dem Brennereigelände. 

Hausstil: Fruchtig, aromatisch, malzig und jugendlich frisch.

» Mehr zu Wolfburn Whisky

Bildnachweis: Wolfburn Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.