• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Aberfeldy 2003/2017 (G&M Connoisseurs Choice)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Aberfeldy 2003/2017 (G&M Connoisseurs Choice)
Schöner Aberfeldy Single Malt Whisky aus dem Hause Gordon and MacPhail, der Sie in süße Genusswelten entführt.

Nicht mehr lieferbar, kein Nachschub.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Aberfeldy 2003/2017 (G&M Connoisseurs Choice)

Aroma: Süße Sherrynoten, die an saftige Rosinen und herbe Schokolade erinnern und von der knackigen Frische grüner Äpfel und Rhabarberstauden begleitet werden. Geradezu subversiv mischen sich nur langsam feine Gewürznoten unter diese Zitrusnoten und werden durch geröstete Maronen unterstrichen.

Geschmack: Frisch gemahlener Pfeffer, bittersüße Orangenmarmelade und Apfelkompott mit viel Zimt bestimmen den ersten Eindruck. Dann geht es über in immer deutlichere Gewürznoten mit dunkler Schokolade und gerösteten Paranüssen und verkohlten Eichenholzscheiten.

Nachklang: Mittellang mit weichen Karamellnoten und schöner Eichenwürze.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Circa 14 Jahre alt: Kein pubertierender Teenie sondern ein wohlgereifter Malt, der sein solides Alter in intensiven Fruchtaromen zeigt.
  • Unabhängig abgefüllt: Diese Abfüllung wurde nicht vom Hersteller, sondern vom renommierten Abfüller Gordon und Macphail abgefüllt. Das bedeutet das Sie hier einmal eine andere Seite von Aberfeldy entdecken können.
  • Aberfeldy Highland Single Malt Whisky: Die Brennerei Aberfeldy liegt in den schottischen Highlands und produziert einen kräftigen, fruchtigen Malt Whisky.
  • Abgefüllt bei 46% Vol.: Eine wunderbare Trinkstärke, welche dem Whisky genügend Intensität lässt.
  • Feine Sherrynote: Dieser Gordon und Macphail stammt aus Refill Sherry Casks.
  • Aberfeldy 2003/2017 (G&M Connoisseurs Choice) Beschreibung

    Ein Teil der Connoisseurs Choice Serie von Gordon & MacPhail. Dieser Aberfeldy Single Malt Scotch Whisky wurde 2003 destilliert und durfte bis 2017 reifen. Sichern Sie sich Ihre Flasche dieser Highland-Schönheit.

    Schöner Aberfeldy Single Malt Whisky aus dem Hause Gordon and MacPhail, der Sie in süße Genusswelten entführt.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Highlands
    Brennerei/Marke Aberfeldy
    Abfüller Gordon & MacPhail
    Serie Connoisseurs Choice
    Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Wenig rauchig
    Farbstoff Mit Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,0%
    Fasstyp Sherry
    Alter 14 Jahre
    Jahrgang 2003
    Destillationsdatum 2003
    Abfülldatum 2017

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Aberfeldy, Highlands

    Aberfeldy Distillery, Highlands Foto: via Aberfeldy Distillery

    Im gleichnamigen Ort am Ufer des Fluss Tay findet man die Brennerei Aberfeldy. Aberfeldy bedeutet „Mündung des Feldy“. Aberfeldy Single Malts sind fruchtig und kräftig, außerdem zeichnen sie sich durch eine deutliche Öligkeit aus.

    Mit Ihren vier Brennblasen kann die Aberfeldy Brennerei bis zu 2,1 Mio. Liter Alkohol jährlich produzieren. Die Destillerie besitzt zwei Grobbrandblasen (Washstills, je 17000 Liter) und zwei Feinbrandblasen (Spirit-stills, je 14000 Liter). Die Brennerei besitzt einen 6,8 Tonnen Edelstahl Maischbottich und acht lärchenhölzerne Gärbottiche. Das Wasser für den Aberfeldy stammt aus dem Pitilie Burn. Das Malz für Aberfeldy wird extern eingekauft. Die eigene Mälzerei wurde 1972 geschlossen. Auch bei den unabhängigen Abfüllern wird man immer wieder fündig.

    » Mehr zu Aberfeldy

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Die östlichen Highlands:

    Die östlichen Highlands

    Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen viele Schlösser und Türme. Die Whiskys dieser Region sind eher weich und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherry Fässern gereiften Whiskys.

    » Mehr zu Highland Whisky