• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Blantons Straight from the Barrel (USA: Bourbon)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Blantons Straight from the Barrel (USA: Bourbon)
Direkt aus dem Eichenflass könnte dieser kräftige und hocharomtische Bourbon als nächstes in Ihr Nosing Glas fließen. Probieren Sie es einfach aus.
67,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

97 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 62,8% | Kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Blantons Straight from the Barrel (USA: Bourbon)

Aroma: Kräftiges Aroma, was von Honig, Vanille und Karamell, Zimt sowie Holz- und Tabaknoten bestimmt wird.

Geschmack: Vollmundig und buttrig. Auch hier zeigt sich eine süße Honignote und Würze, die an Eichenholz erinnert. Allerdings gesellt sich eine frische Zitrusnote dazu.

Nachklang: Langanhaltend mit säuerlich-fruchtigem Pfirsich und Nougat.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Für Fans von Fassstärke: Dieser Whiskey ist richtig stark. Je nach Batch wechselt die Alkoholstärke, doch stets ist diese weit über 50% Vol. angesiedelt.
  • Nicht Kühlgefiltert: Etwas besonderes für einen amerikanischen Whiskey. Der Blantons Straight from the Barrel kommt ohne Filterung in die Flasche. Besonders aromatisch!
  • Authentisch: So muss ein Bourbon Whiskey sein. Premiumqualität für Geniesser.
  • Blantons Straight from the Barrel (USA: Bourbon) Produktbeschreibung

    Details

    Hinweis: Die Angaben können vom gezeigten Bild abweichen. Einzelfassabfüllung!

    Die intensive goldene Farbe macht Lust auf den ersten Schluck Blanton’s Straight From the Barrel. Er ist ein Bourbon aus der Region Kentucky, Tennessee und wird in der berühmten Brennerei Blantons hergestellt. Wenn der besonders schöne, aber typisch für die Brennerei gestaltete Verschluss der Flasche geöffnet wird, steigt ein herrlicher Duft in die Nase und macht Lust auf den ersten Schluck. Es ist ein besonders reiches Aroma, das geprägt von warmen und würzigen Noten ist. Aprikosen sind darunter, auch Honig und eine Spur Muskat und Pfeffer. Alles wird von der angenehmen weichen Sahne und einem Stich braunem Zucker untermalt.

    Ebenso unvergleichlich ist der ersehnte erste Schluck, denn der Geschmack des Blantons Straight from the Barrel lässt eigentlich keine Wünsche offen. Weich und voll mit Vanille, auch die Zitrusfrüchte kommen vor. Am Gaumen sind eindeutig die süßen und reifen Aprikosen zu schmecken, die zusammen mit Pflaumen und Mirabellen ein wahres Fruchtbouquet darstellen. Damit es nicht zu viel wird, kommen jetzt Eiche, Rauch und die Würze von Rosinen dazu und machen aus dem dunkelgoldenen Whiskey den perfekten Genuss. Bis zum letzten Moment ist das Finish ähnlich füllig, lang anhaltend und bis zuletzt ist Eiche und Vanille zu schmecken. 

    Direkt aus dem Eichenflass könnte dieser kräftige und hocharomtische Bourbon als nächstes in Ihr Nosing Glas fließen. Probieren Sie es einfach aus.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland USA
    Brennerei/Marke Blanton's
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Schlumberger GmbH & Co.KG Buschstraße 20 53340 Meckenheim/DE
    Produkt Kategorie Whiskey
    Typ Bourbon
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 62,8%
    Fasstyp Virgin Oak

    Die Region ⇑ nach oben

    Whiskey aus Amerika

    Amerikanischer Whiskey muss in den Vereinigten Staaten von Amerika aus fermentierter Getreidemaische hergestellt sein. Die Art des verwendeten Getreides gibt Aufschluss über den Typ des Whiskeys. Definierte Typen Amerikanischen Whiskeys sind Rye whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% auf Roggen basiert),  Rye malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälztem Roggen besteht), Malt whiskey (hergestellt aus einer Maische die mindestens zu 51% aus gemälzter Gerste besteht),  Wheat whiskey (aus mindestens 51% Weizen), Bourbon whiskey (aus mindestens 51% Mais) und Corn whiskey (Mindestens 80% Mais).

    Wichtige Whiskyregionen innerhalb der USA sind Kentucky und Tennessee, es wird aber in vielen Staaten der USA Whiskey produziert. Insbesondere in den letzten Jahren hat es einen Boom von kleinstbrennereien und Craft-Distillerys.

    » Mehr Amerikanischer Whiskey