• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Braeval 1994/2015 Cask No. 165657 (Samaroli)

Single Malt aus luftigen Höhen. Jetzt einkaufen.
179,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

257 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 45,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Frisches Malz mit Vanille und grünem Apfel, zusammen mit einem Hauch von geschnittenem Gras.

Geschmack: Warmer Schokoladenkuchen mit reichen Noten von Honig und Erdnüssen.

Nachklang: würziger Ingwer dominiert im Abgang.

Das Wichtigste in Kürze

  • Braeval - Schottlands höchstgelegene Brennerei: Die Braeval Brennerei liegt in einer Höhe von 355 Metern, und ist damit aktuell die höchstgelegene Brennerei des Landes.
  • 1994er Vintage: Destilliert wurde der Whisky im Jahr 1994, abgefüllt im Jahr 2015 - dies lässt ein Alter zwischen 20 und 21 Jahren vermuten.
  • Unabhängig Abgefüllt: Abgefüllt vom italienischen Abfüller Samaroli mit 45% Vol. Alkohol.

Beschreibung

Ein Single Malt, welcher von Braeval destilliert aber vom unabhängigen Abfüller Samaroli (mit 45% Vol.) abgefüllt wurde.

Single Malt aus luftigen Höhen. Jetzt einkaufen.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Braeval
Abfüller Samaroli
Inverkehrbringer Samaroli S.r.l., Viale America 93, 00144 Roma Italia
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 45,0%
Alter 21 Jahre
Jahrgang 1994
Fassnummer 165657
Destillationsdatum 1994
Abfülldatum 2015

Brennerei

Braeval (Braes of Glenlivet), Speyside

Der Whisky von Braeval ist gemeinhin ein sehr leichter und floraler Malt Whisky, geprägt von Honigsüße gepaart mit einer feinen Würzigkeit. Braeval liegt auf einer Höhe von 355m und ist damit gegenwärtig (Stand 2019) die höchstgelegene Brennerei Schottlands. Wer nach Single Malts der Brennerei sucht, muss sich bei unabhängigen Abfüllern umsehen. 

» Mehr zu Breaval

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky