• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
Sammler-Stück

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Clynelish Natural Cask Strength 2nd Edition - Diageo Special Release 2015

Ein einzigartiger fassstarker Clynelish aus der Special Release Reihe von 2015. Sichern Sie sich diesen Sammler Whisky zum Genießen oder als Ergänzung Ihrer Whisky-Sammlung!
644,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

921.29 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 56,1% | Nicht kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Bourbon Vanille, warmer Apfelkuchen, frisches Moos und zarter Rauch. 

Geschmack: Typisch Clynelish, Bienenwachs, leichter Rauch, Salzkaramell, Früchtetee, Milchschokolade und Malzbonbons.

Abgang: Die Gebäcknoten klingen in einer angenehmen Würzigkeit und Trockenheit aus. 

Beschreibung

Dieser Whisky kommt von Clynelish aus Schottland. Genauer gesagt kommt der Whisky aus den Highlands. Whiskys aus den Highlands gelten gemeinhin als würzig, schwer und komplex.

Das macht den Whisky aus

Die Grundzutat dieses Single Malt Whiskys war zu 100 % gemälzte Gerste. Der Clynelish ist wenig rauchig. 56,1% Vol. schenken dem Whisky seine Kraft. Hier finden sich die zu erwartenden Vanille- und Karamellnoten. Woran Sie noch die Qualität dieses Whiskys erkennen: Auf Kältefiltration wurde verzichtet. Von dieser Abfüllung gibt es ganze 2946 Flaschen. Bei einem Clynelish ist es dennoch fraglich wie lange der Vorrat noch reicht.

So servieren Sie den Whisky am besten

Dieser feine Tropfen lohnt sich pur von Ihnen genossen zu werden. So zeigt sich erst sein ganzer Wert. Bei diesem hohen Alkoholgehalt können Sie aber auch mit etwas Wasser verdünnen. Die Beigabe von etwas Wasser verändert den Geschmack des Whiskys. Trauen Sie sich! Der Clynelish belohnt es mit vielen spannenden Aromen.

Ein einzigartiger fassstarker Clynelish aus der Special Release Reihe von 2015. Sichern Sie sich diesen Sammler Whisky zum Genießen oder als Ergänzung Ihrer Whisky-Sammlung!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Clynelish
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie Diageo Special Releases
Inverkehrbringer Clynelish Distillery Clynelish Road Brora Sutherland KW9 6LR/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Wenig rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Mit Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 56,1%
Fasstyp Ex-Bourbon, Refill Sherry Cask
Anzahl Flaschen 2946

Brennerei

Clynelish (Highlands, nödliche Highlands)

Die Nord-Highland Brennerei Clynelish hat durch Ihren besonders maritimen Charme in den letzten Jahren viele Freunde gemacht. Wenngleich sie bei Weitem nicht so viel so viel Aufmerksamkeit erregt, wie die noch geschlossene Nachbar-Brennerei Brora, die einst den selben Namen trug. Brora Abfüllungen sind heute heiß begehrte Sammlerstücke. Bei Brora wurden maritime, rauchige und sehr ölige Single Malts produziert. Bei Clynelish spielt der Torfrauch keine wirkliche Rolle. Clynelish Single Malts zeichnen sich eher durch wachsige, ölige Aromen aus, die oft durch feine Heidekraut und maritime Aromen ergänzt werden. Beide sind spannende, unverwechselbare Malt Whiskys.

Hausstil Brora: Schwer, ölig, rauchig, maritim.

Hausstil Clynelish: Bienenwachs, Heidekraut, maritim, süß. 

» Mehr zu Clynelish

» Mehr zu Brora

Bildnachweis: Clynelish Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die nördlichen Highlands:

In den nördlichen Highlands werden vorwiegend trockene Single Malt Whiskys hergestellt, die nicht selten ein deutliches Zitrusaroma und eine gewisse Würze mitbringen. Einige, besonders diejenigen in Küstennähe, präsentieren sich mit maritimen, leicht salzigem Charakter. Da in der Region aber weniger mit Torf gearbeitet wird, sind die Whiskys aus der Region meist nur wenig bis gar nicht rauchig. 

» Mehr zu Highland Whisky