• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Französischer Frühling für Ihr Glas

Glen Elgin 2008/2021 - 13 Jahre Single Cask No. 10122 Sauternes Wine Cask Finish Private Cellars Selection (The Whisky Cellar)

: Florale Noten, süße Früchte und warme Gewürze dank spannender Nachreifung im Sauternes Weinfass. Jetzt reifen Genuss bestellen!
  • Jasminduft mit Aprikose wartet dank kreativer Nachreifung.
  • Goldener Anblick: Ganz naturbelassene Farbpracht.
  • Fulminante Aromen schenken ihm die 52,5% Vol.
  • Hervorragende Qualität: Darauf ist Verlass bei The Whisky Cellar.
  • Abenteuer Einzelfass: Entdecken Sie eine neue Seite von Glen Elgin.
99,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

142.84 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 52,5% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Wunderbar cremig mit viel Vanille und kandierter Orangenschale. Dazu kommt süßer Jasminduft.

Geschmack: Gebrannte Mandeln, süßer Honig und saftige Rosinen bestimmen den ersten Eindruck. Frischeer Pfirsich und milde Aprikose sorgen für schöne Fruchtnoten. Es bleibt buttrig süß mit Mandelgebäck.

Nachklang: Mittellang und duftig mit warmen Zimtnoten, etwas Zedernholz und Fenchelsamen.

Beschreibung

Dieser Glen Elgin ist ein Single Malt Whisky aus Schottland. Glen Elgin befindet sich in der Speyside. In der Speyside herrscht übrigens auch die höchste Brennereidichte Schottlands.

Zur Herstellung dieses Whiskys

Der Whisky wurde aus Gerstenmalz hergestellt. Bei dem Glen Elgin handelt es sich um einen Whisky, der nicht rauchig ist. Der Whisky wurde mit fulminanten 52,5% Vol abgefüllt. Daher zeigt der Glen Elgin hier auch sein ganzes Potenzial. Der Glen Elgin bekennt Farbe, denn hier wurde nicht nachgeholfen – der tolle Farbton kam ganz natürlich über die Fassreifung. Der Whisky wurde nicht kühlgefiltert, somit erhalten Sie noch das volle Aroma des Glen Elgin. Die Jahrgangsabfüllung stammt aus dem Jahr 2008. Abgefüllt wurde er 2021. Die Reifezeit betrug von daher solide 13 Jahre. Dem langen Kontakt mit dem Holz ist es zu verdanken, dass der Glen Elgin so vielseitige Aromen aufweist. Dieser Whisky wurde nicht von Glen Elgin selbst abgefüllt, sondern von dem unabhängigen Abfüller The Whisky Cellar. Hier haben Sie The Whisky Cellars Antwort auf die Frage, was einen guten Glen Elgin ausmacht. Da hier nur ein Fass genommen wurde, ist die Anzahl der Flaschen streng limitiert. Von dieser Abfüllung gibt es nur 298 Flaschen. Daher warten Sie nicht zulange, wenn der Whisky Ihnen zusagt. Überzeugen Sie sich selbst von der gehobenen Qualität des Fasses mit der Nummer 10122.

So genießen Sie den Whisky richtig

Der wahre Wert des Whiskys zeigt sich wenn Sie ihn pur verkosten.

Florale Noten, süße Früchte und warme Gewürze dank spannender Nachreifung im Sauternes Weinfass. Jetzt reifen Genuss bestellen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glen Elgin
Abfüller The Whisky Cellar
Serie Private Cellars Selection
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 52,5%
Fasstyp Wein Finish, Sauternes Finish
Alter 13 Jahre
Jahrgang 2008
Fassnummer 10122
Destillationsdatum 06.2008
Abfülldatum 08.2021
Anzahl Flaschen 298

Brennerei

Glen Elgin (Speyside)

Glen Elgin produziert einen klassischen Speyside Whisky. Fruchtigkeit steht bei Glen Elgin im Fokus und wird durch die lange Vergärung und langsame Destillation forciert. Kein Wunder, dass der Malt immer beliebt war bei Blendern, weshalb es nur wenig Single Malt von Glen Elgin auf dem Markt gibt. 

Hausstil: Fruchtig mit vollem Körper und nicht rauchig. 

» Mehr zu Glen Elgin

Bildnachweis: Glen Elgin Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.