• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Glencadam 1993/2015 (G&M Connoisseurs Choice)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Glencadam 1993/2015 (G&M Connoisseurs Choice)
Fruchtig mit viel Vanille. Wenn Ihnen dieses Geschmacksprofil gefällt, werden Sie diesen Glencadam lieben!
109,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

157 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Glencadam 1993/2015 (G&M Connoisseurs Choice)

Aroma: Süß und frisch, mit tropischen Früchten, Marzipan und einem Hauch von Vanille.

Geschmack: Süßes Toffee und Zitrusfrüchte, Orangenmarmelade und einem Hauch von schwarzem Pfeffer.

Nachklang: Lang und Sahnig.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ca. 22 Jahre: Destilliert 1993 - für rund 22 Jahre in First-Fill Bourbonfässern gereift gereift - 2015 abgefüllt.
  • Teil der exklusiven Connoisseurs Choice-Serie: Ein sahniger Glencadam Single Malt aus der bekannten Edel-Reihe des unabhängigen Abfüllers Gordon und Macphail.
  • Natürliche Farbe: Der großzügige Alkoholgehalt lässt es schon vermuten, hier stammt die Farbe zu 100% aus den Eichenfässern.
  • Nicht kühlgefiltert: Ungeschönt erhalten Sie das volle natürliche Aroma dieses eleganten Malts.
  • Limitierte Auflage: Es handelt sich um eine Vintage Abfüllung, von der nur eine bestimmte Anzahl Flaschen zur Verfügung steht.
  • Glencadam 1993/2015 (G&M Connoisseurs Choice) Produktbeschreibung

    Ein Single Malt, welcher nicht von der Destillerie sondern vom unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail mit 46% vol. abgefüllt wurde.

    Über die Connoisseurs Choice Reihe: Bereits mitte der 1960er Jahre fasste man bei Gordon & MacPhail den Plan eine Reihe von Single Malts zu veröffentlichen. Es entstand die "Connoisseurs Choice Reihe". Viele der Whiskys in dieser Reihe was vorher nicht als Single Malts erhältlich und verschwanden gänzlich in den Flaschen der Blended Scotch Industrie. Wir sagen Danke Gordon and Macphail - für die Pionierleistung für die Welt der Single Malts.

    Fruchtig mit viel Vanille. Wenn Ihnen dieses Geschmacksprofil gefällt, werden Sie diesen Glencadam lieben!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Highlands
    Brennerei/Marke Glencadam
    Abfüller Gordon & MacPhail
    Serie Connoisseurs Choice
    Inverkehrbringer Gordon & MacPhail Boroughbriggs Road Elgin Moray IV30 1JY/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,0%
    Alter 22 Jahre
    Jahrgang 1993
    Destillationsdatum 1993
    Abfülldatum 2015

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Glencadam, Highlands

    Glencadam, Highlands Foto: Via Glencadam Distillery

    In den östlichen Highlands liegt die Brennerei Glencadam am Ortsrande von Brechin. 

    Der Glencadam ist sehr sahnig und cremig mit einem Hang zu fruchtigen Aromen von Waldbeeren.

    Als Gründungsdatum gibt die Brennerei 1825 auf Ihren Flaschen an, es ist aber zu vermuten dass bereits 1823 Whisky in Glencadam gebrannt wurde. 1954 wurde Glencadam von Hiram Walker übernommen und gehörte somit zu Allied Domecq. 2003 erfolgte die Übernahme durch Angus Dundee Distillers. 

    » Mehr zu Glencadam Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Die östlichen Highlands:

    Die östlichen Highlands

    Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen viele Schlösser und Türme. Die Whiskys dieser Region sind eher weich und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherry Fässern gereiften Whiskys.

    » Mehr zu Highland Whisky