• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Glentauchers 2009/2022 - 13 Jahre First Fill Sherry Butt (Artist Collective #6.0 by LMDW)

Der hochwertige, aromatische Single Malt in der tollen Artist Collective Flasche ist ein perfektes Geschenk. Gleich bestellen!
  • Wie Weihnachten in Ihrem Glas - mit Rosinen & Gewürzen.
  • Optimale Trinkstärke für Sie bei soliden 48 % Vol.
  • Aufregend anders, weil er unabhängig abgefüllt wurde.
  • Traditionelle Qualität erwartet Sie bei Single Malt.
  • Edler Anblick: Ganz naturbelassene Farbpracht.
126,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

181.41 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 48% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Wunderbar würzig mit Zimt, Nelke und Ingwer. Dann Holznoten, saftige Mango und Nektarine, Orangenblüte und Lavendel.

Geschmack: Kandierte Ananas, saftige Mango, Passionsfrucht und Papaya bringen exotische Fruchtnoten in Ihr Glas. Dazu florale Aromen, Nelken, Sternanis und Kardamom. Eichenwürze im Hintergrund.

Nachklang: Lang und komplex mit exotischen Früchten und leckeren Gewürzen.

Beschreibung

Lassen Sie sich vom hübsch verpackten Glentauchers 2009/2022 - 13 Jahre First Fill Sherry Butt auf eine genussvolle Aromenreise in die idyllische Speyside mitnehmen. In der Speyside herrscht übrigens auch die höchste Brennereidichte Schottlands.

Der köstliche Geschmack kommt nicht von ungefähr

Aus Gerstenmalz und Wasser entsteht dieser leckere Whisky. Ganz ohne Rauch schmiegt sich dieser Whisky an Ihren Gaumen. Seine ordentlichen 48 % Vol. schenken den Geschmacksnoten ihre leckere Intensität. Sie werden die süße Würze und die Trockenfruchtaromen lieben, die der Tropfen aus den Sherryfässern ziehen konnte.

Es wurde kein Zuckercouleur hinzugefügt. Der edle Farbton kam ganz natürlich zustande. 2009 hatte die Brennerei einen guten Lauf – besonders, wenn man sich diese Jahrgangsabfüllung zu Gemüte führt. Abgefüllt wurde er 2022. Die Reifezeit betrug somit schöne 13 Jahre. Diese Zeit im Eichenfass sorgt für die ausgewogenen Aromen dieser Abfüllung.

Dieser Whisky kommt nicht direkt von Glentauchers, sondern wurde vom unabhängigen Abfüller La Maison du Whisky herausgebracht. Hier haben Sie La Maison du Whiskys Antwort auf die Frage, was einen leckeren Glentauchers ausmacht.

Ihr Rezept zum Verlieben

Trinken Sie den Whisky neat. So kommen seine natürlichen Aromen unverfälscht in Ihr Glas.

Für Jubiläen, Geburtstage oder andere besondere Anlässe ist dieser Tropfen wie gemacht.

Der hochwertige, aromatische Single Malt in der tollen Artist Collective Flasche ist ein perfektes Geschenk. Gleich bestellen!

Fakten

Zusatzinformation

Artikelnummer 18232
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glentauchers
Abfüller La Maison du Whisky
Serie Artist Collective
Inverkehrbringer Kirsch Import e.K. Mackenstedter Str. 7 28816 Stuhr/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 48%
Fasstyp Sherry, First Fill Sherry Cask
Alter 13 Jahre
Jahrgang 2009
Destillationsdatum 2009
Abfülldatum 2022

Brennerei

Glentauchers (Speyside)

Die Glentauchers Whisky Brennerei (ausgesprochen "Glentochers") liegt zwischen den Orten Keith und Aberlour im Herzen der Speyside. Glentauchers Whisky ist sehr trocken und malzig. Der Single Malt wandert fast ausschließlich in die Blends Ballentines und Teachers, weshalb die Brennerei recht unbekannt ist. Whiskyexperte Jim Murray hat den Glentauchers in seinem Werk „The complete guide to Whisky“ als einen seiner fünf Lieblingswhiskys genannt. Sicher nicht nur für Experten ein interessanter Tropfen. Eine Besichtigung der Brennerei ist allerdings nicht möglich.  

Hausstil: Trocken, fruchtig und malzig. 

» Mehr zu Glentauchers

Bildnachweis: Glentauchers Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.