• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Tobermory 12 Jahre Single Malt

Neuer Klassiker von Mull. Entdecken Sie den cremigen Tobermory-Stil hier ergänzt um frische Pfirsichnoten. Verführerisch gut.
41,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

59.86 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,3% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Tobermory 12 Jahre Single Malt

Aroma: Frische Fruchtnoten von reifem Pfirsich über grünen Apfel bis hin zu saftiger Birne. Ein Hauch von braunem Zucker und Zimtgebäck. Griechischer Yoghurt und frische Gerste.

Geschmack: Abgerundete Malznoten mit einer Spur Öl. Fruchtige Süße des Steinobstes setzt sich weiter fort.

Nachklang: Sanfte Holznoten gepaart mit Karamellbonbons und saftigen Datteln und Orangen.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Neuer Standard seit 2019: Die Tobermory Brennerei brachte 2019 diesen Single Malt als neues Herzstück ihrer Standard Range auf den Markt.
  • Abgefüllt bei 46,3% Vol.: Eine angenehme Trinkstärke, welche dem Destillat genügend Intensität lässt.
  • Nicht kühlgefiltert: dieser Single Malt darf alle Öle und Ester behalten. Volles Aroma ohne Eintrübung.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine Bernsteinfarbe zu 100% auf natürlichem Wege ausschließlich über die Fassreifung.
  • 12 Jahre alt: Über 12 Jahre konnte sich sein einzigartiges Aroma entwickeln. Ein stolzes Alter für einen Standard Whisky.
  • Tobermory 12 Jahre Single Malt Beschreibung

    Mit der Veröffentlichung des 12-jährigen Single Malt im Frühjahr 2019 wird der 10 Jahre alte Standard der Tobermory Destillerie abgelöst und gleichzeitig ein spannendes neues Kapitel im Buch der Brennerei aufgeschlagen. Die 1798 gegründete Brennerei wurde von mehreren Eigentümern häufiger wiedereröffnet und kann so auf eine über 200 Jahre alte turbulente Geschichte zurückblicken. 

    Durch seine sanften Fruchtaromen und sein mild-cremiges Auftreten ist dieser 12-jährige Single Malt der Tobermory Destillerie der richtige Beginn die Insel Mull besser kennenzulernen. Die Fruchtnoten sind von Steinobst geprägt und sorgen für eine milde Süße, die sich durch das ganze Geschmackserlebnis zieht. Ein dutzend Jahre Reifung in amerikanischer Weißeiche sorgen für ausgeglichene karamellisierte Fruchtnoten, die sich perfekt in das Gesamtbild einfügen. Die vollen 46,3% Alkoholgehalte sorgen für einen intensiven Geschmack in passender Trinkstärke. Der Verzicht auf die Kühlfilterung sorgt für einen unverfälschten Geschmack, der nicht einmal von einer Trübung beeinflusst werden kann, da dies vom Alkoholgehalt verhindert wird. Die Farbe bekommt der Malt durch seine Reifung in erstbefüllte Ex-Bourbon Fässern und dem Virgin Oak Finish aus amerikanischer Eiche. 

    Die natürliche und helle Bernsteinfarbe des Whiskys sind eine Augenweide. In Kombination mit dem Cover der Verpackung, das die wohl bekannteste Straße der Insel Mull ziert, und die schwere und sichere Glasflasche bilden einen Anblick, der sich auch im Whiskyregal sehen lassen kann.

    Neuer Klassiker von Mull. Entdecken Sie den cremigen Tobermory-Stil hier ergänzt um frische Pfirsichnoten. Verführerisch gut.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Inseln
    Brennerei/Marke Tobermory
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Tobermory Distillers Ltd. Isle of Mull PA75 6NR/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Allergene Keine
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,3%
    Fasstyp Ex-Bourbon, Virgin Oak Finish
    Alter 12 Jahre

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Tobermory (Isle of Mull)

    Die Tobermory Distillery produziert zwei verschiedene Whiskys, den ungetorften Tobermory, einen Whisky der sein Torfaroma ausschließlich aus dem Wasser erhält und den getorften Ledaig. Die Brennerei blickt auf eine wechselhafte Geschichte zurück. Gegründet 1798 wurde die Brennerei viele Male geschlossen und der Eigentümer wechselte. Seit 1993 wird in Tobermory wieder regelmäßig großartiger Single Malt produziert.

    » Mehr zu Tobermory und Ledaig

    Bildnachweis: Tobermory Distillery

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Inseln

    Die Region "Inseln" bezeichnet die verschiedenen Inseln im Westen und Norden von Schottland. Aufgrund seiner Beliebtheit wird die Insel Islay seperat aufgeführt.

    Mull:

    Auf Mull befindet sich die Torbermory Brennerei, welche für zurückhaltende Malts bekannt ist. Aber auch der torfige und rauchige Ledaig wird hier hergestellt.

    » Mehr zur Isle of Mull