• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Tomintoul 1976 Vintage

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Tomintoul 1976 Vintage
36 Jahre alter Single Malt Whisky aus der Tomintoul Brennerei. Ein feiner Tropfen für echte Connaisseure.
337,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

482.71 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Kühlgefiltert | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Das Wichtigste in Kürze:

  • 1976 Vintage: Dieser Whisky wurde im gleichen Jahr destiliert in dem in Deutschland die Gurtpflicht in Autos eingeführt wurde. Das ist lange her.
  • Whisky Bible: Die 2013er Version des Tomintoul konnte 94.5/100 Punkte in Jim Murrays Whisky Bibel erhalten.
  • Ausgereift und komplex.
  • Abgefüllt 2013: mehr als 3 Jahrzehnte durfte dieser Tomintoul reifen. 36 Jahre alt.
  • Tomintoul 1976 Vintage Beschreibung

    Ein Whisky aus den 1970er Jahren ist heutzutage automatisch eine Rarität. 

    36 Jahre alter Single Malt Whisky aus der Tomintoul Brennerei. Ein feiner Tropfen für echte Connaisseure.

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Speyside
    Brennerei/Marke Tomintoul
    Abfüller Eigentümer-Abfüllung
    Inverkehrbringer Tomintoul Distillery Company Ltd. Ballindalloch Banffshire AB37 9AQ/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Rauch Nicht rauchig
    Farbstoff Mit Farbstoff
    Kühlfiltrierung Kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 40,0%
    Alter 36 Jahre
    Jahrgang 1976

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Tomintoul, Speyside

    Tomintoul Distillery, Speyside Foto: via Tomintoul Distillery

    Die Tomintoul Distillery liegt am Rande eines Wäldchens ganz in der Nähe des Flusses Avon. Der Name bedeutet „Hügel mit Scheunen“ und wird „Tomintúl“ ausgesprochen. Der Tomuntoul ist ein klassischer Speysider. Leicht, Blumig, Grasig und Fruchtig. Einige Autoren schreiben dem Whisky sogar das leichteste Aroma der Speyside zu. 

    Die Brennerei besitzt vier Brennblasen welche bis zu 3,2 Mio Liter Alkohol pro Jahr produzieren können. Das Wasser für die Whiskyproduktion in Tomintoul stammt nicht aus dem Fluss Avon sondern aus der nahen Ballantruan Spring. 

    » Mehr zu Tomintoul Whisky 

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Speyside:

    Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

    In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

    » Mehr zu Speyside Whisky