• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Tullibardine 2007/2018 Cask No. 800111+800112 (Signatory Un-Chillfiltered)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Tullibardine 2007/2018 Cask No. 800111+800112 (Signatory Un-Chillfiltered)
Schön fruchtig mit feiner Vanille: dieser 10 jährige Tullibardine überzeugt mit guter Qualität zum fairen Preis. Greifen Sie zu!
38,95 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

55.64 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes - Tullibardine 2007/2018 Cask No. 800111+800112 (Signatory Un-Chillfiltered)

Aroma: Süße Birnen, reife Bananen und Pfirsicheistee mit Agavendicksaftsirup. Cremige Vanille und Porridgenoten sowie leicht florale Anklänge.

Geschmack: Sehr fruchtig mit süßen Bonbonnoten und einem würzigen Malzkern sowie kühlende Noten, die an Thai-Basilikum erinnern.

Nachklang: Langanhaltend mit salzigem Karamell, süßer Vanille und leichter Eichenwürze.

Das Wichtigste in Kürze:

  • 10 Jahre alt: Am 07.06.2007 destilliert und am 05.03.2018 abgefüllt. Ein gutes Jahrzehnt an Reifezeit für ein vielschichtiges und fruchtiges Bouquet.
  • Natural Colour: Der Whisky erhält seine goldgelbe Farbe zu 100% auf natürlichem Wege über die Fassreifung.
  • Für Puristen: Abgefüllt von Signatory für die Un-Chillfiltered Collection. Hier wird auf Kühlfilterung verzichtet, sodass sich das volle Aroma entfalten kann. Unverfälschter Whiskygenuss.
  • Ex-Bourbonfass: Sorgt gemeinhin für süße Noten von Vanille, Karamell und Sahnebonbons.
  • Limitiert Abfüllung: Nur wenige hundert Flaschen dieser Abfüllung wurden produziert, da es sich um eine Vintage Abfüllung handelt.
  • Tullibardine 2007/2018 Cask No. 800111+800112 (Signatory Un-Chillfiltered) Produktbeschreibung

    Der vorliegende Tullibardine Single Malt stammt aus der Unchillfiltered Collection von Signatory Vintage. Whiskys der Reihe sind nicht kühlgefiltert. Die Single Malts fallen dadurch besonders intensiv im Geschmack aus.

    Schön fruchtig mit feiner Vanille: dieser 10 jährige Tullibardine überzeugt mit guter Qualität zum fairen Preis. Greifen Sie zu!

    Fakten

    Zusatzinformation

    Herkunftsland Schottland
    Region Highlands
    Brennerei/Marke Tullibardine
    Abfüller Signatory
    Serie Un-Chillfiltered Collection
    Inverkehrbringer Signatory Vintage Scotch Whisky Co. Ltd. Pitlochry PH16 5JP/GB
    Produkt Kategorie Whisky
    Typ Single Malt
    Farbstoff Ohne Farbstoff
    Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
    Alkoholgehalt 46,0%
    Fasstyp Ex-Bourbon
    Alter 10 Jahre
    Jahrgang 2007
    Fassnummer 800111+800112
    Destillationsdatum 07.06.2007
    Abfülldatum 05.03.2018

    Die Brennerei ⇑ nach oben

    Tullibardine, Highlands

    Tullibardine Distillery, Highlands Foto: via Tullibardine Distillery

    Tullibardine ist eine Whiskybrennerei, die seit 1949 in Blackford, Perthshire, Whisky in den schottischen Highlands produziert. Tullibardine bezeichnet ein Moor in den nahen Olchil Hills.

    Tullibardine Single Malts sind weinartig und aromatisch. Die Wood-Finishes haben starken Einfluss auf den jeweiligen Charakter.

    Die Tullibardine Brennerei brennt, in zwei Wash- und zwei Spiritstills, bis zu 2,7 Mio. Liter Alkohol im Jahr. Das Wasser für den Whisky wird sowohl aus den Ochil Hills, als auch aus dem Danny Burn gewonnen.

    » Mehr zu Tullibardine Whisky

    Die Region ⇑ nach oben

    Die Highlands

    Die Highlands Foto: By Stefan Krause, Germany (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

    Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

    Die nördlichen Highlands:

    Typisch für die Whiskys dieser Region ist ein klassisches Salzaroma, da die Destillerien sich oftmals in Küstennähe befinden. Ergänzt von starken Gewürznoten und den Einflüssen der schottischen Heide entstehen in den nördlichen Highlands überwiegend mittelschwere Whiskys, von denen einige jedoch auch ausgesprochen rauchig sein können.

    Die östlichen Highlands:

    Die Ländereien der östlichen Highlands gelten als sehr fruchtbar und beherbergen viele Schlösser und Türme. Die Whiskys dieser Region sind eher weich und weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf. Leicht malzige Noten und einen Hauch von Rauch ergänzen diese oftmals in Sherry Fässern gereiften Whiskys.

    Die westlichen Highlands:

    Obwohl in diesem Gebiet früher auf fast jedem Bauernhof schwarz gebrannt wurde, finden sich heute nur noch wenige Destillerien in den westlichen Highlands. Die Übrigen gelten als die leichteren unter den Highland Whiskys und weisen oftmals eine leicht süßliche Note auf.

    Die südlichen Highlands:

    Die Whiskys der südlichen Highlands kommen komplex und meiner einer leichten Torf Note daher. Sie weisen einen für die Highlands typischen trockenen Abgang auf und ähneln ansonsten stark den Whiskys aus der Speyside.

    » Mehr zur Whiskyregion Highlands