• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Singleton of Glendullan 19 Jahre Cognac Finish Special Releases 2021

Trockene Früchte und süße Vanille aus langen 19 Jahren Reifezeit kommen aus der herrlichen Flasche. Gleich eine Flasche sichern!
  • Einzigartiger Trinkspaß dank der spannenden Nachreifung.
  • Mächtige Aromen erhalten Sie hier bei 54,6% Vol.
  • Ausgewogener Geschmack durch 19 lange Jahre Fassreifung.
  • Sichere Qualität aus Schottland.
  • Edler Anblick: Ganz naturbelassene Farbpracht.
148,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

212.84 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 54,6% | Ohne Farbstoff
Singleton of Glendullan 19 Jahre Cognac Finish Special Releases 2021 - Sample (Tasting Circle)
Zuerst probieren?

Greifen Sie zur praktischen Probiergröße.

Singleton of Glendullan 19 Jahre Cognac Finish Special Releases 2021 - Sample (Tasting Circle)

11,99 €

(0.03 Liter / 399.67 € pro Liter)

Sample in den Warenkorb


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Dieser Singleton of Glendullan ist ein Single Malt Whisky aus Schottland. Glendullan befindet sich in der Speyside. In der Speyside herrscht übrigens auch die höchste Brennereidichte Schottlands.

Zur Herstellung dieses Whiskys

Der Hauptbestandteil des Whiskys ist gemälzte Gerste. Bei dem Glendullan handelt es sich um einen Whisky, der nicht rauchig ist. 54,6% Vol. schenken dem Whisky seine Kraft. Bei diesem Whisky wurde nicht nachgeholfen. Die intensive Farbe kam lediglich über die Fassreifung zustande. Die Reifezeit betrug ganze 19 Jahre. Das hohe Alter zeigt sich im komplexen Geschmack und in den vielschichtigen Aromen dieses Whiskys.

So schmeckt Ihnen dieser Whisky am besten

Dieser Single Malt Whisky ist es Wert pur genossen zu werden.

Trockene Früchte und süße Vanille aus langen 19 Jahren Reifezeit kommen aus der herrlichen Flasche. Gleich eine Flasche sichern!

Fakten

Zusatzinformation

Artikelnummer 14657
Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Glendullan
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Serie The Singleton
Inverkehrbringer Diageo Germany GmbH Reeperbahn 1 20359 Hamburg, Deutschland.
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Alkoholgehalt 54,6%
Fasstyp Cognac Finish
Alter 19 Jahre

Brennerei

Glendullan (Highlands, Speyside)

Die Glendullan Destillerie wurde 1897 in der Speyside, in direkter Nähe zu den Brennereien von Glenfiddich und Balvenie gegründet. Glendullan produziert einen sehr leichten und fruchtigen Single Malt, der meist nur in als Singleton of Glendullan abgefüllt wird. Bei unabhängigen Abfüllern wird man aber auf der Suche nach Single Malts fündig. Glendullan besitzt kein Besucherzentrum. Über 95% des Single Malts der Brennerei wandern in Blended Scotch Whiskys wie Old Parr. Freunde von historischen Anekdoten wird interessieren, dass der Glendullan Single Malt im frühen 20 Jahrhundert als Lieblingswhisky des Britischen Königs Edward VII einigen Ruhm errang. 

Hausstil: Leicht, fruchtig, grasig. 

» Mehr zu Glendullan Whisky

Bildnachweis: Glendullan Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.