• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Speyburn 2009/2017 Refilled Sherry Cask (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice)

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Speyburn 2009/2017 Refilled Sherry Cask (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice)
Speyburn aus dem Sherrycask, abgefüllt bei Coopers Choice gibts hier klassische Sherrynoten . Jetzt kaufen und genießen!
46,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

66.43 €/Liter

Geringer Bestand.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 46,0% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Speyburn 2009/2017 Refilled Sherry Cask (Vintage Malt Whisky Company - The Coopers Choice) Beschreibung

Der hier vorliegende Speyburn wurde nicht direkt von der Brennerei, sondern vom unabhängigen Abfüller The Vintage Malt Whisky Company in der Serie The Coopers Choice abgefüllt. Cooper’s Choice steht für premium Single Malt Whiskys bester Auslese, welche ohne Kühlfiltration und ohne Zugabe von Farbstoff in die Flasche kommen. Die Coopers Choice Serie hat im vergleich zu anderen unabhängigen Abfüllern ein vergleichsweise kleines Portfolio. Dies erklärt sich durch den Anspruch dem geneigten Whisky Conaisseur, nur außergewöhnliche, hervorragende Fässer namhafter Destillerien in der Cooper’s Choice Serie als Einzelfassabfüllung anzubieten.

Für die Single Malts aus dieser Serie wird besonderes Augenmerk auf die Fassreifung und deren transparente Darstellung gelegt.

Sherry Fassreifung: Dieser Whisky reifte die komplette Zeit in einem ehemaligen Sherryfass. Es handelt sich um ein sogenanntes Refill Fass, es wurde also bereits vorher mindestens einmal zur Whiskyreifung benutzt. Dadurch erhält der Whisky dezentere Sherrynoten..

Der vorliegende Speyburn ist limitiert. Es wurden nur 400 Flaschen abgefüllt.

Speyburn aus dem Sherrycask, abgefüllt bei Coopers Choice gibts hier klassische Sherrynoten . Jetzt kaufen und genießen!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Speyburn
Abfüller The Vintage Malt Whisky Company
Serie Cooper's Choice
Inverkehrbringer Vintage Malt Whisky Co. Ltd. 2 Stewart St Milngavie Glasgow G62 6BW/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 46,0%
Fasstyp Sherry, Refill Sherry Cask
Alter 7 Jahre
Jahrgang 2009
Fassnummer 701318
Destillationsdatum 08.2009
Abfülldatum 2017
Anzahl Flaschen 400

Die Brennerei ⇑ nach oben

Speyburn, Speyside

Speyburn Distillery, Speyside Foto: via Speyburn Distillery

Die Speyburn Distillery , eine der kleinsten Brennereien Schottlands, liegt neben der Stadt Rothes in einer bewaldeten Senke ganz in der Nähe des Fluss Spey. Speyburn Single Malts sind äußerst charaktervoll. Sie verbinden florale Elemente mit deutlichen Kräuter-Aromen.

Speyburn hat ein Produktionsvolum von 2 Mio. Liter im Jahr. Die Brennerei hat nur zwei Brennblasen. Davon eine Washstill mit 17297 Litern Volumen und eine Spiritstill mit 13160 Litern Volumen. Das Wasser für Speyburn kommt aus dem Granty Burn.

» Mehr zu Speyburn Whisky

Die Region ⇑ nach oben

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

Speyside Foto: via Glenrothes Distillery

In dieser Region der schottischen Highlands befinden sich ca. 50 der 100 produzierenden Whisky-Destillerien, hier wird ein großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert (» Herstellung von Single Malt Whisky). Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste nach Banff und hinunter nach Tomintoul erstreckt. Die unterschiedlichen Whiskys der Speyside unterscheiden sich zum Teil sehr stark, jedoch weisen alle eine gewisse Torf Note (» Torf in der Whiskyproduktion) auf, welcher im Wesentlichen aus dem Wasser der Hochmoore (» Mehr zur Whisky und Wasser) stammt.

» Mehr zu Speyside Whisky