• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Tullibardine 2010/2019 Refill Octave (The Malt Whisky Company)

Lieber früher als zu spät dran sein und sich eine der nur 52 existierenden Flaschen sichern.
77,50 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

110.71 €/Liter

Derzeit nicht lieferbar.

Keine Flasche mehr verpassen! Jetzt den Newsletter abonnieren:

Abmeldung jederzeit möglich!

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 58,4% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Beschreibung

Tullibardine 2010/2019 Refill Octave (The Malt Whisky Company) ist ein Single Malt Whisky aus Schottland, aus der Region Highlands. Dieser Tullibardine Whisky wurde mit 58,4% Vol. abgefüllt. Die Reifezeit betrug Vermutlich circa 9 Jahre. Der Single Malt Whisky ist Nicht kühlgefiltert. Von dieser Abfüllung wurden nur 52 Flaschen abgefüllt.

Lieber früher als zu spät dran sein und sich eine der nur 52 existierenden Flaschen sichern.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Highlands
Brennerei/Marke Tullibardine
Abfüller The Malt Whisky Company
Inverkehrbringer The Malt Whisky Co Ltd. 24 Haig Street Portknockie Moray AB56 4NT/GB
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 58,4%
Alter 9 Jahre
Jahrgang 2010
Destillationsdatum 22.07.2010
Abfülldatum 24.06.2019
Anzahl Flaschen 52

Brennerei

Tullibardine (Highlands)

Tullibardine ist eine Whiskybrennerei, die seit 1949 in Blackford, Perthshire, Whisky in den schottischen Highlands produziert. Tullibardine bezeichnet ein Moor in den nahen Olchil Hills.

Tullibardine Single Malts sind weinartig und aromatisch. Die Wood-Finishes haben starken Einfluss auf den jeweiligen Charakter.

Die Tullibardine Brennerei brennt, in zwei Wash- und zwei Spiritstills, bis zu 2,7 Mio. Liter Alkohol im Jahr. Das Wasser für den Whisky wird sowohl aus den Ochil Hills, als auch aus dem Danny Burn gewonnen.

» Mehr zu Tullibardine

Bildnachweis: Tullibardine Distillery

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Die südlichen Highlands:

Die klassischen Whiskys der südlichen Highlands, wie Glengoyne und Deanston, sind vollmundig und cremig. Von sahnigen Aromen bis vielfältigen Nuss-Noten ist hier alles dabei. 

» Mehr zu Highland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: Keine rare Abfüllung verpassen. 
✓ Gewinnspiele: Regelmäßige Gewinnchance garantiert.
✓ Whiskywissen: Das Tor zu spannenden Downloads.