• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Aerstone 10 Jahre Land Cask (Frz. Etikett)

Leckerer Rauch vermischt sich mit den Aromen aus 10 Jahren Fassreifung! Überzeugen Sie sich jetzt selbst von diesem Aerstone!
  • Reife Aromen aus langen 10 Jahren im Fass.
  • Perfekt für Einsteiger ist der leichte Rauch!
  • Tolle Preis-Leistung: Qualität zum fairen Preis!
  • Ein angenehmer Trinkgenuss bei milden 40 % Vol.
26,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

38.56 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 40,0% | Mit Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Erdiger Torfrauch und Räucherspeck, untermalt von süßer Vanille mit kandierten Orangen.

Geschmack: Sehr angenehm und seidig weich mit süßem Torfrauch und braunem Zucker. Etwas Lakritze und Salzkaramell mischen sich mit Fruchtgummi aus Limetten, Orangen und Birnen. Hinten heraus zeigt sich leichte Eiche. 

Nachklang: Der vanille-süße Torfrauch bleibt noch lange stehen und klingt mit Zitrusnoten und zarter Eiche aus.

Beschreibung

Der Aerstone 10 Jahre Land Cask ist ein rauchiger Single Malt Scotch Whisky aus den schottischen Lowlands. Allein das macht ihn bereits zu einer spannenden Abfüllung, gibt es doch traditionell in den Lowlands kaum getorften Whisky. Aerstone Single Malt ist als einfacher Einstieg für Whisky-Neulinge in den bunten und mittlerweile sehr unübersichtlichen Whisky-Markt dienen. So gibt es neben dem rauchigen Aerstone 10 Jahre Land Cask auch den nicht-rauchigen und süßen Aerstone 10 Jahre Sea Cask. Beide stellen leichte Single Malt Whiskys dar, also hochwertige Malt Whiskys, aus nur einer Brennerei. In ihrem Preis-Segment können sie mit einer Altersangabe von 10 Jahren punkten. Das Malz für den Aerstone 10 Jahre Land Cask wurde über Highland Torf getrocknet, wodurch der fertige Whisky eine schöne Rauch-Note erhält. Gereift wurde der Aerstone 10 Jahre Land Cask auf dem schottischen Festland. Der Rauch schlägt sich sehr angenehm in Lagerfeuer und Räucherspeck nieder, der von feinen Zitrusnoten ergänzt wird. Ein entspannter Feierabend Whisky, der für seinen günstigen Preis bereits eine schöne Aromen-Bandbreite liefert. 

Die Marke Aerstone stammt aus dem Hause William Grant & Sons. Das schottische Familienunternehmen ist vor allem für seine renommierten Single Malt Brennereien Glenfiddich und Balvenie bekannt. Als Vorreiter der Qualitäts-Kategorie Single Malt Whisky war es William Grant & Sons, die in den 60ern mit Glenfiddich erstmals ihren Whisky als Single Malt auf den Markt brachten. Um der großen Nachfrage nach ihrem hervorragenden Whisky gerecht zu werden, baute die Firma 2007 die Ailsa Bay Distillery. Aerstone ist das erste weitreichend verfügbare Kind der Lowland-Brennerei. 

Leckerer Rauch vermischt sich mit den Aromen aus 10 Jahren Fassreifung! Überzeugen Sie sich jetzt selbst von diesem Aerstone!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Lowlands
Brennerei/Marke Ailsa Bay / Aerstone
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer William Grant & Sons Deutschland GmbH, Gertigstraße 12-14, 22303 Hamburg/DE
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Stark rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Mit Farbstoff
Alkoholgehalt 40,0%
Alter 10 Jahre

Region

Die Lowlands

In den Lowlands findet man sehr zugängliche, eher trockene Whiskys. Bis vor kurzem war ihre Anzahl jedoch sehr gering, da viele Jahrzehnte weniger als eine Hand voll Malt Whisky Brennereien in den Lowlands aktiv waren. Eine davon ist Auchentoshan, welche früher auch die „einzige funktionierende Destillerie Glasgows“ genannt wurde und noch die traditionelle dreifache Destillation durchführt. Mittlerweile gibt es weitere Brennereien in der Region, wie die junge Clydeside Distillery in Glasgow. 

Die Lowland-Whiskys sind leicht im Geschmack, aber überzeugen trotzdem mit einer überraschenden Komplexität von verschiedenen Kräuternoten. Viele Menschen schätzen diese sehr sanften, süßlichen und eher trockenen Malts, wie sie für diese Region typisch sind.

Die Lowlander stehen für eine ganz eigene Art von Single Malts und sind besonders gut für diejenigen geeignet, den ein Malt der Highlands zu kräftig ist.

» Mehr zu Lowland Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.