• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Wunderbare Fruchtsüße umspielt von feinem Rauch

Elsburn - Emperors Way Henry the Lion PX & Palo Cortado Cask - Third Release

: Der Herzog lässt bitten. Köstliche Sherryfässer sorgen für royale Genussmomente. Genießen Sie gleich eine Flasche!
  • Royal: Der Single Malt ist einem echten Herzog gewidmet.
  • Leckere Fruchtaromen aus der Reifung im PX Sherryfass.
  • Ein echter Hingucker ist die wunderschöne natürliche Farbe.
  • Ein tolles Geschenk ist die edle, stark limitierte Flasche!
  • Intensiver Geschmack dank ganzen 56,5% Vol. Fassstärke.
124,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

178.56 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 56,5% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Warmer Apfelkuchen mit feinen Rosinen dominieren den ersten Eindruck. Dazu kommen dezente Noten von gerösteten Nüssen und Früchtetee. Auch die ersten Raucharomen machen sich bereits bemerkbar.

Geschmack: Eine köstliche Früchtemischung aus Orangen, Äpfeln und Aprikosen mit herrlich süßer Sahne beginnt sich herauszubilden. Umspielt von dem leckeren Rauch entfalten sich weiche Karamellbonbons und kandierte Mandeln.

Nachklang: Der herrlich intensive Geschmack klingt sehr langsam ab, wobei das süße Obst und der milde Rauch noch lange mit ihrem tollen Charakter bezaubern.

Beschreibung

Sie kennen Sie als Hercynian Distilling Co., Hammerschmiede, Elsburn, oder noch von früher als Glen Els. Im Harz entsteht deutscher Whisky der Spitzenklasse. Mit den leicht getorften Emperor`s Way Abfüllungen setzt die Hammerschmiede neue Standards in Sachen deutschem Single Malt Whisky. Diese Limited Edition ist Heinrich dem Löwen gewidmet, im Englischen Henry the Lion Duke of Saxony and Bavaria.

Die außergewöhnliche Sonderedition reifte zwischen 8 und 4 Jahren in ausgewählten Hogsheads und kleinen Octavefässern, die zuvor Pedro Ximenez Sherry und den seltenen Palo Cortado Sherry enthielten. Sie dürfen sich auf ein Aromenspektakel der Extraklasse freuen. Feinste Röstnoten und leichter Rauch treffen hier auf Orangen, Aprikosen und Karamell. Wie Sie es bei Elsburn und den Emperor`s Way Abfüllungen gewöhnt sind, wurde der Single Malt in natürlicher, tiefroter Farbe abgefüllt. Bei strammen 56,5% Vol. wurde natürlich auch auf Kältefiltration verzichtet. Diese exklusive Abfüllung ist auf 1180 Flaschen limitiert. Schnell zugreifen lohnt sich also. Sichern Sie sich jetzt Ihr Exemplar! 

"Home is where the Harz is"

Elsburn, den meisten noch als Glen Els geläufig, zählt zweifellos zu einer der renommiertesten deutschen Whisky-Marken. Die Single Malt Whiskys aus der Hammerschmiede im Harz haben sich in den letzten Jahren eine große Fangemeinde bei den deutschen Whiskyfreunden erarbeitet. Nicht zuletzt der großzügige Einsatz von Sherry-, Port- und Weinfässern hat der Brennerei gute Dienste geleistet. Elsburn verzichtet generell auf die Färbung ihres Whiskys, was die teils tiefdunklen Farben ihrer Whiskys umso beeindruckender wirken lässt. Auch auf Kältefiltration wird verzichtet, was dem Whisky all seine natürlichen aromentragenden Fette erhält. Echte Top-Qualität aus dem Harz. 

Der Herzog lässt bitten. Köstliche Sherryfässer sorgen für royale Genussmomente. Genießen Sie gleich eine Flasche!

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Deutschland
Brennerei/Marke Elsburn
Abfüller Eigentümer-Abfüllung
Inverkehrbringer Hercynian Distilling Co. / Hammerschmiede, Manufactur feinster Spirituosen Home of The Glen Els, Elsbach 11A, D-37449 Zorge
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 56,5%
Fasstyp Sherry, Pedro Ximenez
Abfülldatum 2020
Anzahl Flaschen 1180

Brennerei

Hammerschmiede (Deutschland, Harz)

Die Brennerei Hammerschmiede produziert seit 2002 Single Malt Whisky, der früher unter dem Namen Glen Els, heute Elsburn vertrieben wird. Nachdem 2005 die ersten Whiskys abgefüllt werden konnten, wurde klar: Hier wird großartiger Single Malt produziert. Mitten in Deutschland. Im Harz.

Die Whiskys der Hammerschmiede werden von Hand abgefüllt und manuell etikettiert. Hier entsteht keine Massenware, sondern Whisky mit Herz und Verstand. Bei Elsburn/ Glen Els wird nie kühlgefiltert oder gefärbt. Oft gibt es Single Cask Abfüllungen, Jahrgangseditionen oder Fassstärken. Die Whiskys der Brennerei reifen in sehr sorgfältig ausgewählten Fässern, besonders die Wein-, Sherry- und Portfässer haben es der Brennerei angetan. So ist Elsburn berühmt-berüchtigt für seine vielfältigen Weinfasslagerungen.

Hausstil: Fruchtig, süß-malzig, je nach Abfüllung leichter Rauch

» Mehr zu Elsburn/ Glen Els

Bildnachweis: Glen Els

Region

Deutscher Whisky

Denkt man an Whisky, denkt man natürlich zuerst an schottischen Whisky, irischen Whiskey oder den amerikanischen Whiskey wie Bourbon, Tennessee Whiskey oder Rye Whiskey. Und doch hat der japanische Whisky in den letzten Jahren bewiesen, dass erstklassiger Whisky (oder Whiskey) auch anderswo produziert werden kann, warum also nicht auch in Deutschland?

Eigentlich ist Deutschland für die Whisky-Produktion geradezu prädestiniert, ist Whisky doch im Prinzip nichts anderes als gebranntes Bier, von dem man bekanntlich in Deutschland mehr versteht als anderswo! Und Getreide gibt es in Deutschland in Hülle und Fülle, womit die Grundvoraussetzungen für die Herstellung von Whisky allemal gegeben sind. 

» Mehr zu Whisky aus Deutschland

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.