• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€
whic-exklusiv

Hinweis: Produktbilder sind nur für illustrative Zwecke und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Maßgeblich sind stets die Angaben in den Produktdetails.

Mehr Ansichten

Wagen Sie den Blick

Secret Speyside 10 Jahre Medusa (whic Gorgons)

: Die Medusa fesselt mit schönem Anblick und edlem Geschmack Ihre Aufmerksamkeit. Es wartet ein intensives Sherryerlebnis auf Sie.
  • whic Gorgons Serie: Whisky wie aus den Mythen.
  • Fesselnde Fassstärke: Stabile 58% vol. warten auf Sie.
  • Spannende Entdeckung: Ein verschollener Whisky für Sie gefunden.
  • Einmaliges Design: Speziell für diese Abfüllung handillustriert.
  • Verlockende Aromen: Intensive Sherrynoten nehmen Sie gefangen.
74,99 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten*

107.13 €/Liter

Auf Lager.
Lieferzeit 2-3 Werktage.

Volumen: 0.7 Liter | Alkoholgehalt: 58% | Nicht kühlgefiltert | Ohne Farbstoff


* Ab 79 Euro liefern wir versandkostenfrei, darunter erheben wir einen Versandkostenanteil von 5,90 Euro

Tasting Notes

Aroma: Fruchtige Süße, gekochte Birnen mit Vanillesoße, Weingummi, Eichenholz, Tabak und Chiliflocken.

Geschmack: Süß und verführerisch, Datteln oder vielleicht auch getrocknete Aprikosen, kräftige Sherrynoten, angenehme Bitternote nach hinten raus.

Nachklang: Mittellang, süß und cremig, mit einer spannenden medizinischen Note im Abgang.

Beschreibung

Die Medusa ist ein Whisky, bei dem sich der Blick lohnt. Mehr als zehn Jahre im Sherry Puncheon gereift, schlängelte sich die betörende Abfüllung nun ihren Weg zu uns nach Bremen (und bald zu Ihnen). Sie ist die erste Abfüllung einer 4-teiligen Miniserie. Süße und verführerische Aromen steigen aus dem Glas empor, eingekochte Birnen mit Vanillesoße verstecken sich hinter all dem Schlangenhaar. Im Gaumen kommen im ersten Moment Datteln zum Vorschein, oder sind es vielleicht doch getrocknete Aprikosen? Der Whisky ist mit seinen 58% vol. auf jeden Fall ein Erlebnis mit Myriaden von Trockenfruchtnoten. Wagen Sie den Blick und probieren Sie einen Schluck aus dem geheimnisvollen Fassteil mit der Nummer 13908. Der andere Fassteil ging nach Fernost und konnte da bereits den japanischen Markt erobern. Doch jetzt sind Sie dran. Freuen Sie sich auf verlockende Aromen in fesselnder Fassstärke.

whic Gorgons

Inspiriert von der griechischen Mythologie zieren die vier neuen Abfüllungen Perseus, SthenoEuryale und die bekannteste unter ihnen, die Medusa. Die Serie stellt drei geflügelten Schreckgestalten mit Schlangenhaaren dar, die jeden, der Sie anblickt, zu Stein erstarren lassen. Die letzte Abfüllung wird Perseus zeigen, der sich mit seinem gespiegelten Schild vor dem gefährlichen Blick der Gorgone Medusa gerettet hat.

Die whic Gorgons sind nicht nur aufgrund der Geschichte, die sie mit den Labeln erzählen, besonders. Es handelt sich auch um echte wiederentdeckte Schätze. Uns wurden vor Kurzem eine große Zahl von Whiskys angeboten. Diese Whiskys wurden bereits vor längerem abgefüllt, und jetzt wiederentdeckt. Wir haben uns durch etliche Fassproben probiert und dabei auf vier wunderbare alte Schätze gestoßen. Die wir unbedingt für Sie nach Deutschland holen mussten. Denn Sie sind der Stoff aus dem Mythen gemacht sind

Die Medusa fesselt mit schönem Anblick und edlem Geschmack Ihre Aufmerksamkeit. Es wartet ein intensives Sherryerlebnis auf Sie.

Fakten

Zusatzinformation

Herkunftsland Schottland
Region Speyside
Brennerei/Marke Secret Speyside
Abfüller whic
Serie Gorgons
Inverkehrbringer whic GmbH, Birkenstr. 47 - 48, 28195 Bremen, Deutschland
Produkt Kategorie Whisky
Typ Single Malt
Rauch Nicht rauchig
Allergene Keine
Farbstoff Ohne Farbstoff
Kühlfiltrierung Nicht kühlgefiltert
Alkoholgehalt 58%
Fasstyp Sherry
Jahrgang 2007
Fassnummer 13908
Destillationsdatum 2007
Abfülldatum 2019
Anzahl Flaschen 354

Region

Die Highlands

Da die Region der Highlands sehr groß ist wird sie noch einmal in die vier Himmelsrichtungen und die Speyside unterteilt. So wird zwischen den nördlichen, östlichen, südlichen und westlichen Highlands unterschieden.

Speyside:

In dieser Region der schottischen Highlands, im Nord-Osten Schottlands, befinden sich fast die Hälfte der über 120 produzierenden Whisky-Destillerien. So wird in der Speyside ein Großteil des schottischen Single Malt Whiskys produziert. Die meisten Speyside-Whiskys sind sehr fruchtig bis blumig im Charakter und haben nur sehr selten rauchige Aromen. Ausnahmen bestätigen natürlich auch hier die Regel. Die Speyside wird auch „das goldene Dreieck“ der Whiskyindustrie genannt, da sich das Gebiet von Forres entlang der Küste bis etwa nach Cullen und hinunter nach Tomintoul erstreckt. 

» Mehr zu Speyside Whisky

×

Der Newsletter für Whiskyliebhaber

Exklusive Angebote: So verpassen Sie keine Abfüllung mehr. 
✓ Gewinnspiele: Profitieren Sie von regelmäßigen Gewinnchancen.
✓ Whiskywissen von Experten: Ihr Tor zu spannenden Downloads.