• 0€ Versandkosten (ab 79€)
  • 5€ Neukundenrabatt (ab 99€)1
  • Geschenk ab 150€ und 250€

Nikka Whisky

Produkte filtern Filter schließen
Filter schließen

In aufsteigender Reihenfolge

27 Artikel

Nikka Whisky

Nikka Whisky

Nikka ist ein japanischer Getränkekonzern und Japans zweitgrößter Whisky-Hersteller. Masataka Taketsuru, der Gründer von Nikka, hatte im frühen 20. Jahrhundert eine dreijährige Ausbildung in Schottland absolviert und brachte so das Whisky-Wissen und Know-how nach Japan. Nachdem er für den Vorgänger-Konzern des heutigen Konkurrenten Suntory gearbeitet hatte, trennten sich die Wege 1934 und Taketsuru gründete seine eigene Brennerei Yoichi auf Hokkaido. Heute gehört außerdem die Miyagikyo Destillerie in der Miyagi Präfektur und die schottische Ben Nevis Brennerei zu Nikka. Nikka führt unter den Namen der beiden Malt Whisky Brennereien Yoichi und Miyagikyo Single Malt Abfüllungen, hat sich jedoch besonders durch seine Malt-Blends und Blended Whiskys international einen Namen gemacht.

Yoichi

Yoichi DistilleryFoto: via Nikka Whisky

Yoichi ist die zweitälteste Brennerei Japans. Mit der Gründung im Jahr 1934 legte Masataka Taketuru den Grundstein für Nikka Whisky. Der Yoichi Single Malt ähnelt mit seinem komplexen und schweren Bouquet eher den rauchigen, öligen Campbeltown Malts. Eher untypisch für Japanische Whiskys aber nicht weniger faszinierend!

Typische Aromen:

Miyagikyo

Miyagikyo DistilleryFoto: via Nikka Whisky

Die Miyagikyo Brennerei ist das Arbeitstier bei Nikka und kann mit 8 Pot Stills und einem Set aus drei Continuous Stills, einer Column-Still und zwei altbackenen Coffey-Stills aufwarten. Mit diesen produziert die Brennerei einen sog. „Coffey-Malt“, der in dieser Variante derzeit einzigartig ist und einen „Coffey-Grain“ Whisky.

Der Miyagikyo Single Malt Brennerei ist ein klassischer japanischer Single Malt. Komplex, fruchtig und floral bringt dieser Malt vieles mit, was auch Freunden schottischer Speyside Whiskys gefällt.

Typische Aromen:

Nikka Blended Malts

So ist im Malt-Whisky Segment der Brennerei der Nikka All Malt ein perfekter Einstieg in den japanischen Whisky, der Nikka Pure Malt (Black & Red) wurde bereits mehrfach ausgezeichnet und in Jim Murrays Whisky Bibel mit über 90 Punkten bewertet.

Auch dem Gründervater wurde mit Taketsuru Pure Malt ein Denkmal gesetzt,

Nikka Blended Whisky

Im Blended Whisky Bereich ist der „Nikka from the barrel“ ein zeitloser Klassiker, in Fassstärke abgefüllt, lässt er Spielraum für Wasser oder Eis. Der Nikka 12 Jahre bedient das Premium-Blend Segment, während der Nikka Blended Whisky den Einsteiger Markt anspricht.

Loading...